USB-Wandler

Zum direkten PC-Anschluss

für Kraftaufnehmer und analoge Sensoren stellt AST einen neuen USB-Wandler vor. Der entwickelte USB-Wandler BD341 macht einen analogen Sensorausgang USB-fähig. Mit der kostenfreien Anwendersoftware Astas können zum Beispiel die Messwerte eines Kraftaufnehmers oder anderer Sensoren direkt zum PC übertragen, visualisiert, bewertet und gespeichert werden.

Die Sensoren sind dabei entweder direkt oder über einen Stecker mit dem neuen USB-Wandler verbunden. Bei der Steckerversion können verschiedene Sensoren mittels automatischer Sensorerkennung (TEDS) ohne Justage und Einstellarbeiten des Anwenders verbunden werden und liefern sofort kalibrierte Messwerte an den PC. Für den Anwender ergeben sich dadurch folgende Vorteile: Schnellerer Systemaufbau, verbesserte Diagnostik, verringerte Ausfallzeiten bei Austausch und Reparatur. Kunden, die ihre eigene Anwendersoftware schreiben wollen, können von AST auf Anfrage auch die Astas-DLL-Version bekommen. Damit können eigene Auswerte- und Analyseprogramme geschrieben sowie die Ergebnisse automatisch in vorhandene Messprogramme eingebunden werden. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Verzeichnungskorrektur

Vogelperspektive für Fischaugen

Verzeichnete Bilder sind für industrielle Bildverarbeitungsapplikationen problematisch, da die Gefahr besteht, dass sie nicht auswertbar sind. Mit Hilfe einer Echtzeitkorrektur für Verzeichnung, Shading und perspektivische Verzerrung bietet Baumer...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Kameragestützte Laserbeschriftung mit CPM
Der Einsatz von Vision-Systemen zur Bilderfassung und -verarbeitung ist ein wichtiges Werkzeug zur Prozesskontrolle und -optimierung. Entsprechend der Objektvielfalt bietet ACI kundenspezifisch angepasste Kameralösungen an.

 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite