Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Steuerungstechnik> Fliegender Wechsel

ServoumrichterFliegender Wechsel

zwischen den Betriebsarten bringt bei dem Servoumrichter Novodrive Serie ND40 das Plus an Schnelligkeit und Flexibilität. Angesteuert werden Synchron-Servomotoren, High-Torque- oder Linearmotoren. Identisch in Funktionsumfang und Bedienkonzept, bieten sie Leistung für vielfältige Anwendungen: Novodrive ND41 gibt es für Stromstärken von 2, 4 und 7 Ampere, Novodrive ND42 für 5 und 10 Ampere, Novodrive ND43 für 20 Ampere. Der ND41 arbeitet zwei- oder dreiphasig mit einer Netzspannung von 230 VAC; der ND42 und 43 dreiphasig mit 400 VAC.

sep
sep
sep
sep
Steuerungstechnik: Fliegender Wechsel

Zu den funktionalen Highlights zählt die Unterstützung für Absolutmesssysteme nach Endat 2.2. Eine Ablaufsteuerung für bis zu 128 gespeicherte Sätze ist integriert. 50 Betriebsarten sind abrufbereit – von analoger Drehzahlvorgabe bis zu verschiedensten Positionierungsvorgängen, darunter absolut Positionieren mit S-Rampe. Auch an den Anwenderkomfort wurde gedacht: Herzstück der Inbetriebnahmesoftware ist ein 4-Kanal-Oszilloskop, mit dem alle Reglerparameter aufgezeichnet, ausgedruckt und archiviert werden können. Für das abgestimmte Zusammenspiel von Motoren und Elektronik bietet Novotron neben seinen Servoumrichtern fünf Reihen von Serien-Servomotoren – darunter die ultrakleinen, trägheitsarmen NHDM Kompakt-Servomotoren. Linearmotoren der Reihe NSLM und die wandlungsfähigen NSTM High-Torque-Servomotoren vervollständigen das Spektrum. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Integriertes Antriebssystem: Integriert und effizient

Integriertes AntriebssystemIntegriert und effizient

Die Siemens-Division Drive Technologies hat von der Mayr Melnhof Karton AG, Hersteller von gestrichenem Recyclingkarton, den Auftrag zur Modernisierung einer Kartonmaschine (KM3) am Standort Frohnleiten erhalten.

…mehr
Dezentrale Antriebe: Servoregler auf dem Motor

Dezentrale AntriebeServoregler auf dem Motor

AMK bietet aktuell dezentrale Antriebe im Dauerleistungsbereich von 2-5 kVA in den verschiedensten Ausprägungen an, wie Servowechselrichter iX, Servowechselrichter i3X mit drei Reglern in einem Gehäuse, Servoumrichter iC, bestehend aus Servoregler mit integriertem Einspeisemodul und als „All-Inclusive-Modell“ iDT, bei dem der Servoregler direkt auf dem Motor verbaut ist.

…mehr
Dezentrale Antriebslösungen: Dezentral antreiben

Dezentrale AntriebslösungenDezentral antreiben

Die dezentrale Produktreihe Amkasmart von AMK Arnold Müller wurde konsequent erweitert, und so bietet der Kirchheimer Hersteller nun dezentrale Antriebe im Dauerleistungsbereich von 2-5 kVA in den verschiedensten Ausprägungen an.

…mehr
Servoumrichter: Keine Wünsche offen

ServoumrichterKeine Wünsche offen

lässt der Posidyn SDS 5000. Mit einer Stromregelung von 62,5 µsec und einer volldigitalen Drehzahl-/Lageregelung in 250 µsec wird die fünfte Stöber Umrichtergeneration durch ein besonders leistungsfähiges Familienmitglied vervollständigt.

…mehr
Highspeed Feldbus-Gateway: Eine  intelligente Lösung

Highspeed Feldbus-GatewayEine intelligente Lösung

Die Anforderungen der Betreiber an effiziente, mehrachsige Servoantriebe steigen. Auf der einen Seite werden eine hohe Flexibilität und möglichst viel Leistung, auf der anderen eine vertraute Struktur erwartet.
…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung