Servoumrichter

Der Kleinste in der Familie

der Active Cube Servoumrichter von Bonfiglioli korrespondiert mit Motorleistungen von 0,25 und 0,37 kW. Sowohl ein- oder dreiphasig und für Anschlussspannungen von 230 oder 400 Volt. Optimiert für den unkomplizierten Einsatz mit den Servo-Getriebemotoren aus gleichem Haus findet der Konstrukteur nun auch im kleinen Leistungsbereich aufeinander abgestimmte hochdynamische Antriebspakete.

Mit dieser Ergänzung der Servoumrichter-Familie bietet Bonfiglioli durchgängige Servotechnik von 0,25 bis 132 kW. Ausgestattet mit aktueller Kommunikationstechnik sowie nutzerfreundlicher Inbetriebnahme- und Bediensoftware erzeugen die Produkte des Antriebsspezialisten Kostenvorteile bei der Konstruktion, Montage oder Inbetriebnahme und im Betrieb selbst. Zu sehen sind die neuen Geräte erstmals auf der SPS/IPC/DRIVES 2008 in Halle 4 auf Stand 4-346. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kleinsteuerungen

Prozessvorgänge sicher erfassen

Das neue Analogeingangsmodul PNOZ m EF 4AI von Pilz erweitert die Produktfamilie der konfigurierbaren, sicheren Kleinsteuerungen PNOZmulti 2. Mit ihm lassen sich beliebige Prozessvorgänge sicher bis PL e bzw. SIL CL 3 erfassen und überwachen.

mehr...

Steuerungssoftware

Optimierte Steuerung von Laseranlagen

Mit der neuen Steuerungssoftware GL.control in der Version 7 von GFH lassen sich sämtliche Arbeitsschritte der Lasermikrobearbeitung von der Replikaerstellung bis zur Festlegung komplexer Laserbewegungen von einem Multitouch-Monitor aus durchführen...

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite