Schnittstelle

Noch mehr Einsatzmöglichkeiten

verspricht die um zwei Gehäuse erweiterte Baureihe Han 3 A von Harting. Sie ist mit über 25 Kontaktseinsätzen seit vielen Jahren Standard für Schnittstellen zur elektrischen und optischen Datenübertragung sowie zur Energieversorgung kleinerer Einheiten in der Industrie. Zum einen steht ein neues gewinkeltes Anbaugehäuse zur Verfügung, das sich mit vier Schrauben fixieren lässt. Speziell für Maschinen mit hoher mechanischer Belastung ist dieses Metallgehäuse die richtige Wahl für eine robuste Bauweise. Es ist prädestiniert für Applikationen im Maschinenbau, bei denen durch hohe Geschwindigkeiten extreme Kräfte auf die Steckverbindungen wirken. Das Anbaugehäuse verfügt über ein spezielles Dichtungssystem, das den direkten Kontakt zwischen Steckverbindergehäuse und Anbaufläche gewährleistet und so optimierte EMV Eigenschaften garantiert. Die zweite Neuheit ist ein Durchführungsgehäuse aus Metall. Es ist ebenfalls mit allen Han 3 A Kontakteinsätzen kombinierbar und lässt sich wahlweise von der Vorder- oder Rückseite in Schaltschrankwänden montieren. Daneben ist es mit einer Verschraubung von der Anschlussseite abdichtbar, so dass die komplette Schnittstelle im Einsatzbereich IP 65 / 67 geschützt ist. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Rohrverbinder

Bündige Alu-Verbindungen

erlaubt der Einsatz der Rohrverbinder von Brinck. Dabei eignen sich die Elemente für reproduzierbare Verbindungsstellen, die schnell ohne aufwändige Schweißarbeiten erstellt werden sollen. Dazu wird eine Nietmutter in das Rohr eingebracht und der...

mehr...

Steckverbinder

Den Widerstand vermindert

die Kontaktlamellentechnik von Multi-Contact. Das System, das in Steckverbindern und elektrischen Kontaktelementen Einsatz findet, funktioniert so: Die Stromübertragung erfolgt über definierte Berührungsflächen, die Lamellenstege.

mehr...

Steckverbindersystem

Mit einem versilberten Kontakt

für hohe Ströme bis 292 Ampere ist der neue Steckverbinder von Multi-Contact ausgelegt. Damit ist das modular aufgebaute Combi Tac um einen zwölf-Millimeter-Stecker für Hochstromanwendungen erweitert - passend für Crimpanschluss oder ein metrisches...

mehr...

Metalltaster

Gut geschützt vor Vandalen

sind die MSM-Metalltaster von Schurter, die Beck Elektronik jetzt in sein Lieferprogramm aufgenommen hat. Sowohl Gehäuse als auch Bestätiger sind aus hochwertigem Stahl gefertigt und bieten Schutzklasse IP67.

mehr...
Anzeige

Ethernet Switches

Schaltschrank-Platz gut genutzt

Kleiner, schneller, effizienter – das sind die Plug&Play Full Gigabit Ethernet Switches von Harting. Mit den 16 Port Ethernet Switches erfolgt der Aufbau von ergänzender Kommunikationsinfrastruktur innerhalb der Produktionsstätten schnell,...

mehr...

Roboterstecker

Auf schmalem Fuß

Die Industrie setzt Roboter für vielfältige Tätigkeiten ein – zum Beispiel zum Entnehmen und Platzieren, Verpacken, Lackieren, Schleifen, Schneiden, Fräsen und Schweißen von Komponenten.

mehr...

Kleinsteuerungen

Prozessvorgänge sicher erfassen

Das neue Analogeingangsmodul PNOZ m EF 4AI von Pilz erweitert die Produktfamilie der konfigurierbaren, sicheren Kleinsteuerungen PNOZmulti 2. Mit ihm lassen sich beliebige Prozessvorgänge sicher bis PL e bzw. SIL CL 3 erfassen und überwachen.

mehr...

Steuerungssoftware

Optimierte Steuerung von Laseranlagen

Mit der neuen Steuerungssoftware GL.control in der Version 7 von GFH lassen sich sämtliche Arbeitsschritte der Lasermikrobearbeitung von der Replikaerstellung bis zur Festlegung komplexer Laserbewegungen von einem Multitouch-Monitor aus durchführen...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite