Miniatur-Netzteil

Das Verhältnis

von Leistung zu Größe wurde bei der Entwicklung des Netzteils F7-24 für die Leiterplattenbestückung von Get-Power besonders beachtet. Bei einer Baugröße von nur 70,7 x 35,8 x 25 mm erreicht es eine Abgabeleistung von über 24 Watt bei 24 Volt und verträgt sowohl Gleich- als auch Wechselstrom. Das Modul ist etwas größer als eine Streichholzschachtel und der Einsatzbereich dieses Miniaturnetzteils deshalb besonders im Platinenbau sehr vielfältig.

Es stehen drei unterschiedliche Einbautypen zur Auswahl: vertikal, horizontal und mit Kabelanschlüssen versehen. Lange Haltbarkeit und Dauerleistung garantieren den Kurzschluss- / Überlastschutz in einem komplett vergossenen Kunststoff-Gehäuse. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Miniatur-Netzteile

Für die Leiterplattenbestückung

Das Netzteil A7 von get-power setzt neue Maßstäbe im Verhältnis Leistung zur Größe. Bei einer Baugröße von nur 49x35x19 Millimeter erreicht es eine Abgabeleistung von über 24 Watt bei 24 Volt. Dabei verträgt das Netzteil sowohl Gleich- als auch...

mehr...

Netzteil

Schmale Variante für die Schiene

Dieses neue Netzteil ist nur 45 Millimeter schmal und liefert 240 Watt mit den hochstabilen Ausgangsspannungen 24 Volt bei 10 Ampere oder 48 Volt bei 5 Ampere. Bei Gesamtmaßen von 45 × 120 × 110 Millimetern erreicht es eine Volumenleistung von...

mehr...
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite