Frequenzumrichter

Auch bei vorübergehender Überflutung

Um in staubigen oder feuchten Umgebungen eingesetzt zu werden, müssen elektrische Geräte mit speziellen Schutzvorrichtungen gegen Eindringen von Wasser oder Staub geschützt werden. Basierend auf den Frequenzumrichter-Serien L200 und SJ200 hat Hitachi die Baureihe L/SJ200 IP66 entwickelt. Diese Umrichter können speziell zum Betrieb von Drehstrommotoren im Leistungsbereich von 0,09 bis 7,5 kW unter ungünstigen Bedingungen eingesetzt werden. Sie sind für extreme Anforderungen und Umgebungsbedingungen konstruiert.

Die standardmäßige Schutzart IP66 schützt die Geräte gegen Berührung und vor Eindringen von Staub sowie gegen Wasser bei vorübergehender Überflutung. Somit sind Nachrüstungen an vorhandenen Maschinen oder Anlagen zur Optimierung der Drehzahl einfach und ohne großen Aufwand zu realisieren. Bereits vor Ort installierte Drehstrom- oder Getriebemotoren können in vielen Fällen beibehalten, beziehungsweise mechanische Verstellgetriebe kostengünstig und wartungsfrei ersetzt werden. Ein integrierter CE-EMV-Filter der Kategorie C1 macht den Einsatz der Umrichter auch in der so genannten ersten Umgebung Wohngebiet möglich. Im Gegensatz zu filterlosen Umrichtern lösen die Geräte der Baureihe L/SJ200 die in der Haustechnik üblichen FI-Schutzschalter nicht aus.

Die neue Baureihe ist standardmäßig in Stahlblech- oder Edelstahlgehäuseausführung lieferbar. Der Gesamtaufbau ohne Zwangsbe- oder Entlüftung sowie mit nach außen geführtem Kühlkörper ist absolut wartungsfrei. Auf den Einsatz von Filtermatten kann also verzichtet werden. Das modulare Gerätekonzept gestattet die kunden- und anwendungsspezifische Konfiguration. Die Ausführungen sind Sichtfenster oder Anzeige- und Bediendisplay, Operator- und Touchpanel und in Sonderlackierungen möglich. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Frequenzumrichter

Mehr Leistung und Transparenz

BMR entwickelt und fertigt Frequenz-umrichter für schnelllaufende asynchrone (AC) und synchrone (BLDC) Spindeln im Bereich Fräsen, Schleifen, Bohren und Abrichten. Jetzt haben die Spezialisten den Klassiker in der Produktreihe optimiert.

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

IoT

Sicherer Einstieg ins IoT

Eatons Whitepaper mit dem Titel „Zuverlässiger Betrieb mit dem richtigen Schutz für Frequenzumrichter“ informiert Maschinenbauer darüber, welche Fehlerstromschutzeinrichtung (Residual Current Devices, RCDs) mit Frequenzumrichtern eingesetzt und...

mehr...

Wellenerdungsringe

Schadensbegrenzung am Motor

Alle Hersteller von 3-Phasen-Wechselstrommotoren haben Motorbaureihen in ihrem Angebot, die ausdrücklich für den Betrieb am Frequenzumrichter geeignet sind. Um die Motoren in Drehzahl und Drehmoment präzise zu steuern, bieten Frequenzumrichter...

mehr...

Frequenzumrichter

Umrichter als Schaltschrankvariante

Fuji Electric bietet schon seit einigen Jahren die Frenic Umrichter-Baureihe in den Leistungsgrößen von 0,75 kW bis 710 kW an. Dabei hat das Unternehmen diese Baureihe für Pumpen und Wasserwirtschaft mit dem Frenic Aqua ausgestattet.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite