Fahrzeuginterface

Allgemein zugänglich

ist ab sofort die neue standardisierte D-PDU API-Schnittstelle (ISO/DIS 22900-2) von Softing. Sie ermöglicht den Einsatz standardisierter VCI-Hard- und Software in Systemen zur Fahrzeugkommunikation und Diagnose. Die damit verbundene Skalierbarkeit und Flexibilität beim Systemaufbau sowie leichte Übertragbarkeit erstellter Applikationen leisten einen wesentlichen Beitrag zur Kostensenkung.

EDIC-Interfaces sorgen für sichere Echtzeitkommunikation mit dem Steuergerät und übernehmen die komplette Protokollabwicklung. Dadurch kann sich der Applikationsentwickler auf seine eigentlichen Aufgaben konzentrieren. Zur optimalen Anpassung an den jeweiligen Einsatzfall stehen EDIC-Schnittstellen in vielen Formfaktoren mit unterschiedlichen PC-Anbindungen zur Verfügung.

Für alle ab 2007 ausgelieferten Interfaces EDICcard2, EDICpci, EDICblue und EDICusb ist eine D-PDU API Software als kostenfreier Web-Download auf http://www.softing.com verfügbar. Auch für viele andere Hardwareschnittstellen sind passende Softwarepakete mit D-PDU API Schnittstelle erhältlich. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Kleinsteuerungen

Prozessvorgänge sicher erfassen

Das neue Analogeingangsmodul PNOZ m EF 4AI von Pilz erweitert die Produktfamilie der konfigurierbaren, sicheren Kleinsteuerungen PNOZmulti 2. Mit ihm lassen sich beliebige Prozessvorgänge sicher bis PL e bzw. SIL CL 3 erfassen und überwachen.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite