Luftblasen- und Flüssigkeitsdetektoren

Hohe Funktionssicherheit

Die Sensoren der AD8/9-Serie von Sensortechnics detektieren Luft- und Gasblasen sowie das Vorhandensein von Luft oder Flüssigkeit in verschiedenen Schlauchleitungen. Sie basieren auf einer speziellen Puls-Ultraschall-Technologie, die präzise und wiederholgenaue Messungen ermöglicht.

Die Funktion der Sensoren ist dabei weitestgehend unabhängig von Eigenschaften der Flüssigkeit und der Schlauchleitung. Die berührungslose Ultraschall-Messtechnik gewährleistet zudem uneingeschränkte Medienverträglichkeit und vollkommene Sterilität im Einsatz. Messungen können in weichen oder starren Schlauchleitungen von 1,6 bis 25,4 Millimeter Durchmesser vorgenommen werden. Die neuen Flüssigkeitsdetektoren bieten integrierte Signalaufbereitung im Miniaturgehäuse. Ein programmierbarer Mikrocontroller erlaubt eine Vielzahl von Anpassungen der Sensorfunktionalität entsprechend den Applikations- und Kundenanforderungen. Die wichtigsten Eigenschaften der AD8/9-Serie sind eine berührungslose Puls-Ultraschall-Technologie, das Erkennung von Luftblasen sowie die Unterscheidung zwischen Luft und Flüssigkeit. Typische Anwendungen dieser Sensoren finden sich in Chromatographen, Analysegeräte sowie Dosier- und Abfüllmaschinen. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Drucksensoren

Blitzschnell reagiert

Für besonders anspruchsvolle Druckmessaufgaben in der Medizintechnik und Messtechnik zum Beispiel bietet Sensortechnics kundenspezifische piezoresistive Drucksensoren ab 2,5 mbar Messbereichsendwert mit hoher Auflösung und Genauigkeit.

mehr...

Drucksensoren

Hohe Medienverträglichkeit

Die neue KMA-Serie von Sensortechnics misst Relativdrücke von korrosiven und aggressiven Gasen und Flüssigkeiten in Bereichen von 500 mbar bis 100 bar. Die OEM-Drucksensoren nutzen eine interne digitale Signalaufbereitung und liefern kalibrierte und...

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite