Mobile Messwerterfassung

Beim Kennenlernen gleich loszulegen

ist eigentlich nicht Usus. Doch für den ZMC-Handheld bietet das Schweizer Unternehmen Schmid Engineering ein umfangreiches Starterkit an. Der Clou: Auch wenn man noch nichts zu messen hat, kann man sofort loslegen. Der mitgelieferte Signalsimulator und Beispielprogramme machen es möglich.

Umfangreiches Prozess I/O, eine grafische Bedienerschnittstelle, einfache Handhabung, intelligentes Power- und Batteriemanagement und viele Datenschnittstellen kennzeichnen den ZMC-Handheld. Er ist ein universeller Prototyp zur Entwicklung von mobilen Messsystemen. Konfigurierbar mit null bis zwölf Analogeingängen (max. 200kHz, 14/16 Bit), bis zu sechs Analogausgängen (16 Bit) und zusätzlichem Digital I/O kann der Messhandheld an die unterschiedlichsten Aufgaben angepasst werden. Das Herzstück, ein 11x11cm Multifunktionsboard auf Basis des Low Power Blackfin 548 passt in viele marktgängige Gehäuse und kann bei Bedarf auch in anderen Formaten geliefert werden. Ethernet, USB, RS232, 422/485 und I²C Schnittstellen sind serienmäßig für die Datenkommunikation und den Anschluss zusätzlicher Geräte vorhanden.

Eine SD-Card sowie NVRAM sind über Standard-Filesystemfunktionen ansprechbar. Das System bootet direkt aus dem Flash und ist nach dem Einschalten sofort betriebsbereit. Das mitgelieferte BSP unterstützt auf elegante Weise die einfache Erstellung von grafischen Benutzeroberflächen für das Touch TFT, Realtime-Aufgaben und die Programmierung mit C oder LabView. Der Prototyp ist fertig für mobile oder batteriegestützte Anwendungen. Umfangreiche Beispiele und getestete Softwarevorlagen mit Prozess I/O, Real-Time, Multitasking, Fehlerbehandlung etc. dienen als Basis für eigene Anwendungen. Eigene Algorithmen werden als “C” oder LabView Code eingefügt, vom Tool in ausführbaren Prozessorcode übersetzt und auf dem Zielsystem mit Prozess-I/O getestet.

Anzeige

Erhältlich ist das Starterkit bei CC&I aus Gauting bei München für 795,00 Euro (zzgl. MwSt.). Selbstverständlich kann das Multifunktionsboard auch für stationäre Aufgaben verwendet werden. ee

Anzeige
771.7 KB
Datenblatt zu ZMC-HandheldHier geht es zum download...

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Messungen digital überwachen

Die App zum besser Messen

Ebenso wie in produzierenden Unternehmen kommt es in der professionellen Messtechnik auf Effizienz und optimale Auslastung der Maschinen und Geräte an. Um Fehler zu vermeiden, Ausfallzeiten zu verringern und die Qualität der Messungen gleichbleibend...

mehr...
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...