Cyclo Drive Germany

Wartungsarme Präzisionsgetriebe für Werkzeugmaschinen

Neben einigen neuen Standardmodellen präsentiert die deutsche Tochter des japanischen Sumitomo-Konzerns auf der SPS IPC Drives 2014 Präzisionsgetriebe ihrer Fine-Cyclo-Reihe.

Präzisionsgetriebe F4C-D mit hoher Kippsteifigkeit und hohem Kippmoment (Schnitt). Bildquelle: Sumitomo (SHI) Cyclo Drive Germany GmbH

Die spielfreien Getriebe eignen sich besonders für Anwendungen in der Medizintechnik, in Werkzeugmaschinen und für Positionier- und Bahnanwendungen.

Die spielfreien Präzisionsgetriebe aus der Serie Fine Cyclo zeichnen sich allesamt durch Zuverlässigkeit und hohe Performance aus. Zudem minimieren sie als wartungsarme Komponenten die Stillstandszeiten in Produktionsumgebungen. Am Messestand finden sich zudem Getriebe der D-Serie mit integrierter Schrägkugellagerung und hoher Leistungsdichte sowie das F2C-C-Getriebe, dessen Hohlwelle eine einfache und platzsparende Kabeldurchführung erlaubt.

Weitere Einsatzbereiche für die Getriebe der umfangreichen Fine Cyclo Reihe sind Positionieraufgaben (Punkt zu Punkt) und Bahnanwendungen, Biegeköpfe, Schwenkwechsler, Scheibenmagazine, Kettenmagazine oder Schwenktische.

Neben Präzisionsgetrieben zeigt Sumitomo einen Ausschnitt aus dem umfangreichen Standardprogramm. Mit BBB5 wird ein Kegelradaufsteckgetriebe mit Cyclo-Vorstufe vorgestellt, das neue Baugrößen und Untersetzungen bietet.

Das japanische Unternehmen bedient den europäischen Markt über verschiedene Vertriebs- und Produktionsstandorte in Deutschland und Europa. Ein großer Teil der Präzisionsgetriebe von Sumitomo werden im bayerischen Markt Indersdorf gefertigt. Von dieser Nähe profitieren europäische Kunden, die bereits in der Entwicklungsphase eine enge Zusammenarbeit mit Spezialisten des Herstellers suchen und später von kurzen Lieferwegen profitieren wollen.

Anzeige

SPS IPC Drives, Halle 3, Stand 211

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schmieröl

Kühlt bei hohen Drehzahlen

Das neue synthetische Schmieröl RV Oil SB150 von Nabtesco eignet sich dank des Kühleffekts bei hohen Drehzahlen als Alternative zu Schmierfetten. Dort wird typischerweise mit einer starken Wärmeentwicklung gerechnet.

mehr...

Zykloidgetriebe

Für mehr Power in den Achsen

In der Automobilproduktion durchlaufen Blechteile einen Umformprozess von mehreren Stationen, bevor sie als Türen das Presswerk verlassen. Schuler stattet seine Pressenlinien mit dem Crossbar Feeder aus, einem roboterähnlichen Transportgerät zum...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

DC-Kleinstmotoren

Hightech in Künstlerhand

Tätowierungen sind in. Allein in Deutschland tragen heute Schätzungen zu Folge etwa fünf Millionen Menschen ein Tattoo. Die gewünschten Motive werden über Nadeln mit Tinte oder anderen Farbmitteln eingebracht.

mehr...

Getriebelösungen

Am Puls der Zeit

Neue Trends im Anlagen- und Maschinenbau bieten auch Komponentenzulieferern viele Innovationsmöglichkeiten. Nabtesco, Weltmarktführer bei Reduktionsgetrieben in der Robotik, reagiert auf diese Anforderungen und entwickelt in enger Abstimmung mit...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Exzentergetriebe

Belastbare Getriebe

Wo man hohe Dreh- und Kippsteifigkeit bei großen Untersetzungen benötigt, sind die RV-E-Getriebe von Nabtesco in ihrem Element. Die Exzentergetriebe erreichen Nennmomente von bis zu 14.715 Nm. Für noch höhere Ansprüche an die Belastbarkeit bietet...

mehr...

Präzisionsgetriebe

Vielfältige Antriebslösungen

Ebenso vielfältig wie die Aufgaben und Konstruktionen von Werkzeugmaschinen sind die Anforderungen an deren einzelne Antriebskomponenten. Nabtesco bietet für den Antrieb der unterschiedlichen Achsen in den Baugrößen abgestimmte Einbausätze mit und...

mehr...

Reduziergetriebe

Kompakte Bauform

Die neuen Präzisionsgetriebe von Nabtesco, die Reduziergetriebe der Serie RV-N, sind ab sofort auch in geschlossener Bauform erhältlich. Diese einbaufertige Variante vereinfacht die Montage: die kompakten und leistungsstarken Getriebeköpfe können...

mehr...