Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Service> Specials> Special OWL> Ölfreie Druckluft

KompressorenÖlfreie Druckluft

In der Lebensmittelherstellung, im Gesundheitswesen und in anderen sensiblen Bereichen ist absolut ölfreie Druckluft ein wichtiges Erfolgskriterium. Jetzt gibt es einen Kompressor, der für 100 Prozent ölfreie Druckluft sorgt und die Qualitätsanforderungen nach Reinstluft in jeder Phase erfüllt. Kolbenkompressoren der OK-Baureihe verdichten prinzipiell ölfrei nach einem innovativen Prinzip, das jeglichen Einsatz von Öl im Kompressor überflüssig macht. Ob zur Abdeckung eines dauerhaften Grundbedarfs oder zur spontanen Akutversorgung mit ölfreier Druckluft: Diese Kompressoren sind eine saubere Lösung wenn es um reinste Luft geht.

sep
sep
sep
sep
OWL-Teil: Ölfreie Druckluft

Konsequent ölfreie Auslegung durch Schubstangen-Antriebssystem –- mit abgedichteter Kurbelwelle und Pleuellager, hart coatierten Zylinderlaufbahnen und Kolbenhemd mit Special-Compound-Beschichtung. Der hohe Qualitätsanspruch an das Endprodukt ölfreie Druckluft macht Wartung turnusmäßig notwendig, doch hochwertige Materialien und präzise Fertigung reduzieren den Aufwand auf ein Minimum.

Anzeige

Mit diesem Kompressor lässt sich kostengünstig arbeiten. Beispielsweise entfällt eine teure Druckluftaufbereitung im laufenden Betrieb und auch Ölwechsel sind hinfällig. Außerdem ist die Kondensaten-Entsorgung umweltneutral, was auch bei der Nachsorge Kosten einspart. Den Kompressor von Boge gibt es mit 4 und 5,5 kW-Antrieb für 10 beziehungsweise 15 bar Höchstdruck. Effektive Liefermenge 448 bis 768 Liter pro Minute, Höhe 1,5 Meter. br

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Fertigungslinie Frequenzumrichter

Smarte SerienproduktionBoge investiert 2 Millionen in intelligente Fabrik

Boge Kompressoren hat rund 2 Millionen Euro in eine intelligente Produktion in Bielefeld investiert. Auf 2.000 m2 ist eine Fertigungsstrecke in Betrieb gegangen, die Bauteil, Technik und Mensch miteinander verbindet.

…mehr
Produkt der Woche: BOGE K-Baureihe wird um 'Vierzylinder' erweitert

Produkt der WocheBOGE K-Baureihe wird um 'Vierzylinder' erweitert

Ölfreie Druckluft, effizient erzeugt: Das ist - ganz kurz gefasst - der Vorteil, den die neue BOGE K 15 bietet. Der Kolbenkompressor arbeitet nach dem eleganten Schubstangenprinzip, das sich schon bei den kleineren K-Modellen bewährt.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Kolben-Magnetventil: Einsatzbereit

Kolben-MagnetventilEinsatzbereit

Viele Experten sehen neben dem Elektroantrieb die Brennstoffzelle als idealen Fahrzeugantrieb der Zukunft – sei es als alleinige Antriebsquelle oder als „Range Extender“ in batteriebetriebenen Fahrzeugen.

…mehr
Synchron-Servomotor: Automatisierung inklusive

Synchron-ServomotorAutomatisierung inklusive

Der strategische Ausbau des Beckhoff-Geschäftsbereiches Motion schreitet zügig voran. Nach nur 18 Monaten Entwicklungszeit präsentiert das Unternehmen die neue Motorbaureihe AM 8000. Die rotativen Synchron Servomotoren, in Standard- und Edelstahlbauweise, zeichnen sich durch hohe Dynamik, Energieeffizienz und niedrige Kosten aus.

…mehr
I/O-Modul: In Echtzeit

I/O-ModulIn Echtzeit

Die drei neuen I/O-Module für Speedway 767 aus dem Hause Wago verfügen über Hardware-Verzögerungszeiten von unter zehn Microsekunden. Damit eignen sich das 8DI-Modul 767-3806, das 8DO-Modul 767-4808 mit 0,1 A sowie das 4DIO-Modul 767-5401 mit 0,2 A ideal für harte Echtzeitanforderungen, wie sie zum Beispiel in Motion Control-basierten Automatisierungssystemen gefordert werden.

…mehr

Neue Stellenanzeigen