Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Service> Specials> Special OWL> Eine robuste Brandmauer

FirewallEine robuste Brandmauer

bietet Phoenix Contact mit der Firewall FL MGuard RS und präsentiert damit eine Industrie-Firewall-/Router-Lösung zur individuellen Absicherung von dezentral verteilten Automatisierungssystemen. Die Geräte sind für den Einsatz im rauen Industrieumfeld konzipiert und erfüllen daher die hohen Anforderungen der Automatisierung an die Datenübertragung und die mechanische Robustheit. Außerdem bieten sie auch Schutz vor den meist intern ausgeführten Schadhandlungen.

sep
sep
sep
sep
Firewall: Eine robuste Brandmauer

Die Security-Geräte im ME45-Gehäuse sind hutschienenmontierbar und werden als eigenständiges System in das Netzwerk integriert. Sie schützen dort einen Teil des Anlagennetzes oder eine einzelne Automatisierungskomponente ohne Rückwirkung auf das abzusichernde System. Alle ein- und ausgehenden Datenpakete werden anhand vordefinierter Regeln überwacht.
Werden baugleiche Maschinen parallel in einem Netzwerk betrieben, musste bisher jede Maschine individuell konfigurierbar sein, um in das überlagerte Kommunikationssystem integriert werden zu können. Die Komponenten unterstützen die sogenannte 1:1-NAT-Funktion, so dass Produktionszellen, die einen identischen IP-Adressraum belegen, in einem übergeordneten Netzwerk genutzt werden können. Die individuelle Konfiguration von Serienmaschinen entfällt somit. ee

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

SDSL-Router: Reichweite verlängert

SDSL-RouterReichweite verlängert

Insys Icom, führender Technologiepartner für industrielle Datenkommunikation und M2M-Technik, verdoppelt bei seinen Breitband-Routern der Serie Insys SDSL die Reichweite auf bis zu 15 km.

…mehr
Industrielle Security-Lösung: Für die Anforderungen  der Automatisierung

Industrielle Security-LösungFür die Anforderungen der Automatisierung

Mit der Firewall FL M Guard RS stellt Phoenix Contact eine Industrie-Firewall-/Router-Lösung zur individuellen Absicherung von dezentral verteilten Automatisierungssystemen zur Verfügung.

Die Geräte sind speziell für den Einsatz im rauen Industrieumfeld konzipiert und erfüllen, im Gegensatz zu Security-Lösungen aus dem Office-Bereich, die hohen Anforderungen der Automatisierung an die Datenübertragung und die mechanische Robustheit.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

M12-Verschraubung für IP67-Geräte-Ports

M12-GehäuseverschraubungenFertigungstoleranzen schnell ausgleichen

Phoenix Contact zeigt auf der HMI eine neue toleranzausgleichende M12-Gehäuseverschraubung. M12 Varioport gleicht Fertigungstoleranzen von Gehäuse und Leiterplatte bis zu einem Millimeter schnell und einfach aus.

…mehr

NewsABB und Phoenix Contact: Strategische Profinet-Partnerschaft

ABB Automation und Phoenix Contact haben eine langfristige strategische Zusammenarbeit im Bereich der Profinet- und Ethernet-Technologie vereinbart.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Kolben-Magnetventil: Einsatzbereit

Kolben-MagnetventilEinsatzbereit

Viele Experten sehen neben dem Elektroantrieb die Brennstoffzelle als idealen Fahrzeugantrieb der Zukunft – sei es als alleinige Antriebsquelle oder als „Range Extender“ in batteriebetriebenen Fahrzeugen.

…mehr

Neue Stellenanzeigen