Elektronikentwicklung

Partner für Entwicklung und Fertigung

Electronic Engineering and Manufacturing Services (EEMS) ist das Aufgabenfeld, auf das sich Contech Electronic spezialisiert hat.

Am Anfang steht dabei oft die Anforderung eines Kunden, der für ein bestimmtes Produkt zum Beispiel eine elektronische Steuerung benötigt.

Auf der Basis der umfassenden Elektronik-Kompetenz und des anwendungsspezifischen Know-hows erarbeitet das Unternehmen zunächst ein Konzept, das im nächsten Schritt in der Entwicklung umgesetzt und auf modernen Fertigungsanlagen produziert wird. Der Kunde erhält somit eine einbaufertige Komplettlösung inklusive Gehäuse, Kabel, Leitungen, Bedienelementen und weiteren Systemkomponenten.

Selbstverständlich übernimmt der Dienstleister auch Teilaufgaben innerhalb der Wertschöpfungskette der Elektronik-Entwicklung und -Fertigung.

Ein zielgerichtetes Projektmanagement schafft die Voraussetzung für kurze Time to market-Zeiten, und die enge Zusammenarbeit mit den Kunden gewährleistet, dass die Elektroniksysteme bestmöglich auf die jeweilige Maschine oder Anlage abgestimmt sind.

Zu den Kunden, die diese Leistungen in Anspruch nehmen, gehören namhafte Hersteller von Landmaschinen, Abwasserbehandlungsanlagen, Reinigungsmaschinen sowie von Anlagen der Förder- und Materialflusstechnik. Neben der Entwicklung neuer Elektroniklösungen bietet das Unternehmen auch Hilfestellung bei der Optimierung bestehender Produkte sowie ganzheitliche Service-Konzepte zur Entwicklung, Fertigung und kontinuierlichen Optimierung von elektronischen Steuerungen und anderen Elektronik-Systemen an.
Mit diesen Dienstleistungspaketen wendet sich das Unternehmen aus Leopoldshöhe an den gesamten Maschinen- und Anlagenbau – und ist damit überaus erfolgreich, denn in den vergangenen vier Jahren konnte das Unternehmen den Umsatz auf über zehn Millionen Euro verdoppeln. ms

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Elektro-CAD

CAE für Elektro- und Prozesstechnik

Mit den integrierten Softwarelösungen für die Mechanik- und Elektronikentwicklung bis hin zur Gebäudeautomation von MuM lassen sich von der Skizze bis zur Fertigung alle Produktdaten ohne Unterbrechung weiter geben und bearbeiten.

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...

Elektronikentwicklung

Hilfe bei der Entwicklung

von Elektronik leistet die CR-5000 Software von Zuken. Sie bietet eine effiziente Wiedervewendung von Designs, eine schnelle und zuverlässige Schnittstelle zur Mechanik Entwicklung mit Catia, und die Möglichkeit, dass Entwicklung, Simulation und...

mehr...
Anzeige

RFID-Modul

Die Macht der IT

entdecken immer mehr Maschinen- und Anlagenbauer. Große Potenziale steckenhier vor allem in einem systematischen und IT-gestützten Service. Dabei müssen allerdings technische Lösungen für die Informationsübermittlung zwischen Maschine, Techniker und...

mehr...
Anzeige

Synchron-Servomotor

Automatisierung inklusive

Der strategische Ausbau des Beckhoff-Geschäftsbereiches Motion schreitet zügig voran. Nach nur 18 Monaten Entwicklungszeit präsentiert das Unternehmen die neue Motorbaureihe AM 8000. Die rotativen Synchron Servomotoren, in Standard- und...

mehr...

Kolben-Magnetventil

Einsatzbereit

Viele Experten sehen neben dem Elektroantrieb die Brennstoffzelle als idealen Fahrzeugantrieb der Zukunft – sei es als alleinige Antriebsquelle oder als „Range Extender“ in batteriebetriebenen Fahrzeugen.

mehr...

Ferndiagnosetool

Fehler schnell behoben

Mit dem Ferndiagnosetool Airstatus bietet Boge eine neue Lösung, die für mehr Sicherheit und Transparenz bei der Druckluftproduktion und aller angeschlossenen Komponenten sorgt. Das Tool trägt zur Vermeidung teurer Techniker-Einsätze bei und sichert...

mehr...