Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Service> Specials> Special OWL> Vordringen in neue Felder

Elektronik-NetzwerkVordringen in neue Felder

In nahezu allen industriellen Branchen führen Anforderungen an die Ressourceneffizienz, die zunehmende Systemintegration und die Aufnahme zusätzlicher Funktionen dazu, dass mehr und komplexere elektronische Komponenten zum Einsatz kommen. In aufstrebenden Märkten wie der regenerativen Energieerzeugung oder der industriellen Biotechnologie bieten sich neue Einsatzfelder für die Elektronik wie zum Beispiel in der Anlagensteuerung oder der Verfahrensautomatisierung. Das Elektronik-Forum OWL ist ein offenes Netzwerk von kleinen und mittleren Unternehmen aus dem Bereich Elektronik hauptsächlich aus der Region Ostwestfalen-Lippe. Ziel ist es, Produkt- und Verfahrensentwicklungen zu unterstützen, die ein Unternehmen allein nicht durchführen und vermarkten kann.

sep
sep
sep
sep

Die beteiligten Netzwerkunternehmen repräsentieren nahezu die gesamte Wertschöpfungskette in der Elektronik, und zwar vom Leiterplattenhersteller, über Bestücker sowie Entwickler und Hersteller von Elektronikkomponeten bis hin zu Integratoren von Komponenten zu Baugruppen oder ganzen Anlagen. Die Unternehmen werden durch spezialisierte Forschungsinstitute bei der Entwicklung von Produkt- und Verfahrensinnovationen unterstützt. Bisherige Partner des Netzwerkes sind die Unternehmen: Brainstream, Christmann Informationstechnik + Medien, Fischer Mess- und Regeltechnik, Helectronics, Hotoprint, Magh und Boppert, ies, iXtronics, MSF-Vathauer Antriebstechnik, STG-Beikirch Industrieelektronik + Sicherheitstechnik, Target Industria sowie die Universitäten Bielefeld und Paderborn und das Fraunhofer-Institut ENAS als Forschungsinstitute.
Der Aufbau des Elektronik-Forum OWL wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie im Rahmen des Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) gefördert. ee

Anzeige

HMI, Halle 16, Stand A 04

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Dr. Reinhard Ploss, Vorstandsvorsitzender von Infineon

ZuliefererInfineon erhält Bosch Global Supplier Award

Die Robert Bosch GmbH zeichnet Infineon mit dem „Bosch Global Supplier Award“ für herausragende Qualität aus.

…mehr
Chipfabrik in Reutlingen

Bosch errichtet Chipfabrik in Dresden1 Milliarde Euro für neues Halbleiterwerk

Bosch investiert weiter und errichtet eine Chipfabrik in Dresden. Am neuen Standort sollen Halbleiter auf Basis der 300-mm-Technologie produziert werden.

…mehr
Spatenstich Customer & Technology Center Weidmüller Detmold

Neubau für 400 MitarbeiterWeidmüller feiert Spatenstich für das neue CTC in Detmold

Zum symbolischen Spatenstich für das neue knapp 12.000 Quadratmeter große Customer & Technology Center (CTC) trafen sich am vergangenen Donnerstag neben dem Landrat des Kreises Lippe, Dr. Axel Lehmann, auch die beteiligten Dienstleister, Baufirmen und Vertreter von Weidmüller auf dem Gelände an der Klingenbergstraße. Die geplante Fertigstellung ist für Ende 2018 vorgesehen.

…mehr
W3+ FAIR in Wetzlar

MessetippNetzwerkmesse für Präzisionstechnologien W3+ FAIR

Vom 21. bis 22. Februar 2017 findet zum vierten Mal die W3+ FAIR, Netzwerkmesse für Optik, Elektronik und Mechanik, in Wetzlar statt. Nachdem die Veranstaltung in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen ist, schafft Veranstalter Fleet-Events nun im begehrten Innenraum der Rittal Arena Wetzlar mehr Ausstellungsfläche.

…mehr
Patrik Schrot

ElektronikPatrick Schrot übernimmt das Steuer bei TQ-Aviation

Seit Jahresbeginn leitet Patrick Schrot den Geschäftsbereich TQ-Aviation der TQ-Systems GmbH mit Hauptsitz in Seefeld bei München.

…mehr

Neue Stellenanzeigen