Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik

Firmenprofil

NKE AUSTRIA GmbH

Firmenprofil:

Im Stadtgut C4, 4407 Steyr-Gleink/Austria

Tel: +43-7252/86667, Fax +43-7252/86667-59

office@nke.at www.nke.at


NKE AUSTRIA


Wälzlager in der Premium-Klasse


Kreative Lösungen für Ihre Anwendungen

NKE AUSTRIA GmbH entwickelt und produziert Standard- und Sonderlager in der Premium-Klasse für alle Industrieanwendungen.

Die Kernkompetenzen des Unternehmens – Technik, Produktentwicklung, Finalbearbeitung der Komponenten, Montage, Qualitätssicherung, Logistik, Verkauf und Marketing – sind am Standort Steyr konzentriert.

Ein umfassendes Angebot an Standardlagern ist ab Lager verfügbar oder wird mit kurzen Vorlaufzeiten produziert. Auch für Spezialanforderungen werden Lösungen entwickelt und angefertigt. Neben Produktentwicklung und Anwendungstechnik bietet NKE umfassenden technischen Service, Beratung, Dokumentation und Schulungen.

Anzeige


Bestellen Sie jetzt unseren 1.300-seitigen Hauptkatalog – kostenlos unter www.nke.at/Katalog

Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Analysesoftware für Wälzlagerungen

Wälzlager-SimulationAnalysesoftware für Wälzlagerungen

Um Ingenieure und Techniker bei der fachgerechten Wälzlagerwahl zu unterstützen, bietet SKF mit „SimPro Quick“ eine Analysesoftware an, die Anwender drei Monate lang kostenlos testen können.

…mehr
Thomas Witzler

Thomas Witzler im Interview„Der Wälzlagermarkt steht vor einem Umbruch“

Der österreichische Wälzlagerhersteller NKE wird in diesem Jahr vollständig vom spanischen Hersteller Fersa Bearings übernommen. Als Gruppe wollen beide Unternehmen gestärkt am Weltmarkt auftreten, der ebenfalls ständigen Entwicklungen und Veränderungen unterworfen ist.

…mehr
SKF Cooper

Geteilte LagerAus „Cooper Roller Bearings“ wird „SKF Cooper Split Bearings“

Nachdem die Integrationsphase der Cooper Roller Bearings in die SKF abgeschlossen ist, hat das Unternehmen beschlossen, alle Produktreihen der geteilten Lager von Cooper künftig unter dem Namen „SKF Cooper“ zu vermarkten.

…mehr
Wälzlagerschulungen von Findling Wälzlager

WeiterbildungsprogrammWälzlagerschulungen von Findling Wälzlager: Termine 2018

Im Jahr 2018 endlich selbst zum Wälzlagerexperten werden – Findling Wälzlager macht es mit seinem Weiterbildungsprogramm rund um die Wälzlagertechnik möglich.

…mehr
Kooperationsprojekt DMG Mori und Schaeffler

Additive ManufacturingSchaeffler und DMG Mori kooperieren in der Additiven Fertigung

In ihrem jüngsten Kooperationsprojekt entwickeln Schaeffler und DMG Mori additive Herstellungsverfahren für Wälzlagerkomponenten aus gradierten Materialien in kleinen Losgrößen mittels Laserauftragsschweißen.

…mehr

Neue Stellenanzeigen