Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik

Firmenprofil

BHDT GmbH

Firmenprofil:

Werk-VI-Straße 52, 8602 Kapfenberg/Austria

Tel. +43-3862/303-300, Fax +43-3862/303-300 www.bhdt.at info@bhdt.at

Die BHDT GmbH ist ein technologisch qualifizierter Hersteller von Hochdruckanlagen und Hochdruckkomponenten für die chemische und petrochemische Industrie und bietet weltweit Hochdruckpumpen für flüssige Medien mit Betriebsdrücken bis zu 10.000 bar an. Das Produktionsprogramm umfasst sämtliche in einer Hochdruckanlage benötigten Hochdruckprodukte wie Reaktoren, Kühler, Hochdruckventile, Fittings, Isometrien und Hochdruckpumpen mit Zubehör.

Anwendungsgebiet für Hochdruckpumpen sind vor allem die Einspritzung von Peroxiden in LDPE-Anlagen ( Low Density Polyethylene) bis 3.500 bar, das Wasserstrahlschneiden bis 4.200 bar, die Druckprüfung bis 5.500 bar, sowie die Autofrettage bis 10.000 bar. Die Stärke der BHDT GmbH liegt nicht nur in der Erzeugung von einzelnen Produkten, sondern sie bietet auch komplette Systeme an, die hohes Know-how im Projektmanagement und Detail-Engineering erfordern, sowie entsprechende Prozesskenntnisse voraussetzen.

Anzeige
Anzeige

Weitere Beiträge zum Thema

Perndorfer Servo-Jet 4000

HochdruckpumpeGroße Fördermengen bewältigen

Die Servo-Jet 4000-Hochdruckpumpe von Perndorfer ist eine Dreikolben-Plungerpumpe und wird mit einem Servomotor angetrieben. Dreikolbenpumpen können große Fördermengen bei vergleichsweise geringer Antriebsleistung bewältigen.

…mehr
E-Pass von Knoll Maschinenbau

Energiesparende PumpentechnikFrequenzregelung für KSS-Hochdruckpumpen nachrüsten

Immer mehr Metallbearbeiter entdecken Energiesparpotenziale im Bereich Kühlschmierstoffe (KSS), insbesondere bei ungeregelten Hochdruckpumpen. Knoll Maschinenbau hat einen sogenannten E-Pass entwickelt, mit dem sich in weniger als einer Stunde die Einsparmöglichkeiten bei laufendem Betrieb ermitteln lassen.

…mehr
Umfangreiches Marineprogramm: KSB stellt auf der SMM in Hamburg aus

Umfangreiches MarineprogrammKSB stellt auf der SMM in Hamburg aus

Auf der internationalen Marineausrüstermesse SMM 2014 bietet der KSB Konzern Informationen zu Pumpen, Armaturen, Kontroll- und Steuerungssystemen, die für Anwendungen auf unterschiedlichen Schiffstypen sowie für Offshore-Anwendungen bestimmt sind.

…mehr
Hochdruckpumpen: Stromverbrauch reduzieren

HochdruckpumpenStromverbrauch reduzieren

Womit der VW Käfer in den 60er Jahren erfolgreich warb, entwickelt sich heute an deutschen Industriestandorten zum Problem: die lange Lebensdauer von Pumpen. Nicht selten fördern 40 oder 50 Jahre alte Aggregate Prozess-, Kühl- und Speisemedien an ihre Bestimmungsorte.

…mehr
Hochdruckpumpen: Mit Spaltrohrmotor

HochdruckpumpenMit Spaltrohrmotor

Die neue Semis-Baureihe von Sero Pump Systems kombiniert die Seitenkanalpumpentechnik, die heute überwiegend in Flüssiggasanwendungen Verbreitung findet, mit einem Spaltrohrmotor. Es werden somit die absolute Leckagefreiheit und vor allem die wartungsfreie Langlebigkeit der Pumpen garantiert.

…mehr

Neue Stellenanzeigen