Metallbearbeitung

Ganze Familiengenerationen

arbeiteten in dem Traditionsunternehmen Sket, das 1868 gegründet wurde. Nach den Höhen und Tiefen eines solch geschichtsträchtigen Unternehmens präsentiert es sich heute mit einem fortschrittlichen Geschäftsmodell und neuen Stärken. Das ist zum Beispiel die große Vielfalt der Produkte und Werkstücke. Ob Bauteile für die Papierindustrie, Ersatzteile für Walzwerke oder die Bearbeitung von Mühlenböden für die Erzverarbeitung – die Magdeburger sind mit einem modernen Maschinenpark, Fertigungskapazitäten, die mit jährlich rund 400.000 Produktionsstunden zu den größten in Deutschland zählen, sowie mit einem großen Know-how für die unterschiedlichsten Anwenderbranchen tätig. Das Leistungsspektrum reicht vom Einkauf über die Fertigung und Montage bis zur Steuerung aller Logistikprozesse.

Gleich mehrfach profitiert das Unternehmen vom weltweit anhaltenden Boom im Bereich der regenerativen Energien. Als Teil der Enercon Gruppe fertigt und montiert es komplexe Komponenten wie Maschinenhäuser und Rotornaben für Windenergieanlagen. Gebraucht wird es auch als Zulieferer für Komponenten zur Bioölgewinnung. Cimbria Sket – ein Nachbarunternehmen im Sket Industriepark – ist regelmäßiger Auftraggeber für Flockierwalzenmühlen, Schneckenpressen und passende hoch-verschleißfeste Ersatzteile. Als Alleinstellungsmerkmal gilt die Fähigkeit des Unternehmens, große Werkstücke mit einem Gewicht von bis zu 200 Tonnen präzise bearbeiten zu können. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Kongress OT meets IT

Der Kongress OT meets IT bringt die beiden Welten zusammen. Welches Wissen bringen die beiden Bereich in eine Produktion mit ein? Wie können OT und IT voneinander lernen? Wie lässt sich OT-Kompetenz in IT-Lösungen abbilden? Antworten drauf liefern Referenten aus beiden Welten.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Automatisierte Sonderlösung von ACI Laser
Ein Handlingsystem aus Lasermarkierstation und Industrieroboter wird von ACI Laser zur Messe CONTROL in Stuttgart in Halle 4 an Stand 4309 vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...

Metav 2020

VDW verkürzt Metav auf vier Tage

Der Termin für die nächste Metav steht. Die Internationale Messe für Technologien der Metallbearbeitung wird vom 10. bis 13. März 2020, in Düsseldorf stattfinden. Der VDW verkürzt die Messe damit auf vier Tage.

mehr...