Inficon

Für Schnüffelanwendungen

Inficon präsentiert auf der Control das neue Wasserstoff-Lecksuchgerät Sensistor Sentrac für Schnüffelanwendungen. Das Gerät eignet sich für automatisierte, robotergestützte Einsatzszenarien ebenso wie für die manuelle Lecksuche. Die Schnüffelsonden P60 und P60 Flex mit verbesserter Ergonomie steigern die Bedienfreundlichkeit. Der Handgriff ist mit einem eigenen Display und einer Multifunktionstaste ausgestattet, die dem Anwender einen direkten Zugriff auf häufig genutzte Funktionen ermöglichen. Die gesteigerte Flexibilität verkürzt den Prüfvorgang. ee

Halle 1 Stand 1320

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Analysesysteme

Neue Lösungen für das Verzahnungsmessen

Gleason präsentiert auf der Messe Control zwei Analysesysteme, die der Verzahnungsprüfung neue Möglichkeiten eröffnen sollen: das 300GMSL Multi-Sensor-Zahnradprüfsystem und das GRSL Zweiflanken-Wälzprüfgerät mit integrierter Lasertechnologie.

mehr...
Anzeige

QS-Messe Control

Alles unter Kontrolle

Im Mai findet die Messe für Qualitätssicherung Control in Stuttgart statt. Dort stellen rund 900 Aussteller ihre Technologien, Verfahren, Produkte und Systemlösungen zur industriellen Qualitätssicherung vor.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mobile Messarme

Berührungslos messen und scannen

Faro zeigt auf der Control mobile Messarme für die Qualitätssicherung. Das 8-Achsen-System Quantum kombiniert den portablen Quantum-FaroArm beziehungsweise den ScanArm mit einer funktional integrierten, aber physisch getrennten achten Achse.

mehr...