Breitmeier Messtechnik

Einsatz in der Linie

Breitmeier Messtechnik zeigt auf der Control das Mini-Rauheitsmeßgerät Mini Profiler. Konzipiert wurde das streichholzschachtelgroße Freitast-Instrument mit USB-Anschluss für Rauheitsmessungen in der Fertigung. Es eignet sich gut für applikationsspezifische Vorrichtungen wobei die Ergonomie, Betriebssicherheit und Flexibilität hervorstechen. Insbesondere bei Oberflächen geringer Rauheit zeigt sich ein Vorteil der Miniaturisierung: die Immunität gegenüber Vibrationen durch den kleinen Meßkreis. Die Tastnadel kann vom Anwender gewechselt werden. ee

Halle 3 Stand 3008

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Predictive Maintenance

Schwäbisches "Cleverle"

Tekon Prüftechnik GmbH stellt auf der diesjährigen Control, internationale Fachmesse für Qualitätssicherung in Stuttgart, das Informationsmodul Tekonect mit erweiterten Funktionen vor. Das „intelligente“ Modul des schwäbischen...

mehr...

Autonome Anlagen-Reinigung

Dem Schmutz keine Chance

Das Reinigen von Maschinen und Anlagen, insbesondere im sensiblem Lebensmittelbereich, ist eine technische Herausforderung. Häufig sind bestimmte Bereiche schwer zugänglich, außerdem müssen die Anlagen immer optimal sauber sein.

mehr...

Control 2018

Rundherum präzise geprüft

Für das exakte Messen von Rund- und Planläufen an rotationssymmetrischen Bauteilen bietet Hahn und Kolb einen neuen Prüfrundtisch von Atorn. Dabei wird das Bauteil lediglich auf den Tisch gelegt, grob ausgerichtet und mit Messuhren an verschiedenen...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Sensortechnologie

2-in-1-Sensortechnologie

Der Area Profile Scanner 3D von Isra Vision bietet laut Hersteller neben der Kombination aus Stereometrie, Triangulation und verschiedenen Beleuchtungsmodi je nach Bedarf ein Streifen- oder Zufallsmuster.

mehr...

Control 2018

Atos-Messdaten für Industrie 4.0

Qualitätssicherung, bestehend aus Mess-, Steuerungs- und Korrekturvorgängen, ist die wichtigste Maßnahme zur Optimierung von Fertigungsprozessen im Werkzeug-, Modell- und Formenbau. Grundlage dafür ist unter anderem die dreidimensionale...

mehr...