Software

Tausenfach im Einsatz

CAM-Technologie

Das Cimatron-Tochterunternehmen Gibbs and Associates hat bis dato mehr als 1.250 Postprozessoren zur Steuerung einer Multi-Task-Maschine (MTM) mittels seiner Software Virtual Gibbs ausgeliefert. Damit unterstützt die Software nunmehr die MTMs von fast 70 Herstellern weltweit. Jeder dieser eingesetzten Postprozessoren ist für eine konkrete Kombination aus Maschine, Maschinenoptionen und Maschinensteuerung individuell programmiert und konfiguriert worden.

Das Virtual Gibbs-System ist in der Lage, komplexe Kombinationen von Dreh- und Fräsoperationen auf MTMs unter Berücksichtigung der Bewegungsabläufe von Werkzeuggruppen und Spindeln sowie des Teilehandlings realitätsnah zu synchronisieren. Diese Komplexität sorgt dafür, dass Maschinenbewegungen schnell und einfach programmiert und optimiert werden können. Die umfangreiche Bibliothek an MTM-Postprozessoren garantiert die effiziente und anforderungsgerechte Umsetzung in NC-Steuerungscodes. Immer mehr Unternehmen, die Multi-Task-Maschinen einsetzen, entscheiden sich deshalb für die Software, die leicht zu erlernen und einfach anzuwenden ist und mit der sich die Produktivität deutlich steigern lässt. -sg-


Cimatron GmbH, Ettlingen, Tel. 07243/53880, http://www.cimatron.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

EMO 2017

Tebis ist mit Herz bei der Sache

Tebis, Prozessanbieter für die Entwicklung, Konstruktion und Fertigung von Modellen, Formwerkzeugen und Komponenten, präsentiert auf der EMO unter anderem die Version 4.0 Release 5 seiner CAD/CAM-Software.

mehr...
Anzeige

CAD/CAM für Elektro-Motoren

Volle Elektrokraft voraus

Solidworks lud zur Vorstellung seiner PLM-Produkte der Version 2017 zu einem interessanten Kunden ein: Torqueedo. Das Münchner Unternehmen ist nach eigenen Angaben Marktführer mariner E-Motoren und setzt die CAD/CAM-Lösung Solidworks für die...

mehr...

CAM-System

Aus dem Vollen gefräst

Bei North Bucks Machining Ltd in Milton Keynes (UK) wurde mit einem aus dem Vollen gefrästen Mountainbike-Rahmen ein neues Referenzwerkstück für die Möglichkeiten der CAM-Suite Hypermill von Open Mind Technologies geschaffen.

mehr...

Aus der Praxis

Einfach produktiver

Die Fooke GmbH, Hersteller großer fünfachsiger Portal-Fräsmaschinen, setzt in ihrem Vorführzentrum die Programmiersoftware WorkNC von Vero Software ein, die auch viele Fooke-Kunden nutzen.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite