Simulationstechnik

Neues Lizenzierungsmodell bei Ansys

Für seine CAE- und Multiphysik-Software mit den Schwerpunkten Strömungs- (CFD), Strukturmechanik- (FEM) und Elektromagnetiksimulation (EDA), bietet ansys nun ein Pay-per-Use-Lizenzierungsmodell an.

Ansys bietet nun ein Pay-per-Use-Lizenzierungsmodell an.

Dieses ist als Ergänzung der traditionellen Miet- und Kaufmodelle sowie von Cloud-Lösungen der erste Lizenzierungsstandard für technische Simulationssoftware, der mit ein und derselben Lizenz einen stundenweisen Zugang zu allen Produkten der Multiphysics-Plattform des Herstellers bietet.

Elastic Licensing ermöglicht den Kunden, ihre gekauften oder gemieteten Lizenzen auf ihre typischen Arbeitsanforderungen hin abzustimmen und gleichzeitig Anpassungen vorzunehmen, wenn zur Abdeckung von Spitzenanforderungen zusätzliche Benutzer erforderlich sind.

Laut Ansys ist die Flexibilität für viele Unternehmen enorm wichtig. So ist es bei der Bearbeitung einer Vielzahl von Simulationsprojekten mit Teams in aller Welt schwierig, von vornherein festzulegen, welche Kombination von Simulationssoftware wo und mit wie vielen Lizenzen benötigt wird. Hier erweist sich die nutzungsbasierte Lizenzierung als vorteilhaft, da sie den sich ständig ändernden Simulationsbedarf unterstützt. -sg-

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Technische Simulation

Sportliche Simulation

Sportprofis, Trainer und Amateure suchen nach immer neuen Möglichkeiten, die Leistung zu optimieren, den Komfort zu verbessern und das Verletzungsrisiko zu minimieren. Gleichzeitig müssen die Hersteller von Sportprodukten Technologien erforschen, um...

mehr...

Datenmanagement

Big Data und Industrie 4.0

„BIG“ Data – das Industrie 4.0-Zeitalter wirft mit großen Begriffen um sich. Der Effekt: Wo Großunternehmen sich längst wie selbstverständlich tummeln, weichen kleine und mittlere Unternehmen allein aufgrund der begrifflichen Dimension zurück.

mehr...
Anzeige

Simulationstechnik

Alles unter Kontrolle mit Simulation

Durch die Simulation des Fahrverhaltens unter Verwendung eines Modells können in einem frühen Stadium des Entwicklungsprozesses Fehler erkannt und behoben werden. Die Simulationslösung Ansys Scade ist zur Optimierung von Fahrzeugautomatisierung und...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite