Software

Schott: Neue Pictures-Version

CAD/CAM-Software


Die Schott Systeme GmbH hat auf der Euromold im Dezember die nächste Generation ihrer CAD/CAM-Software-Lösung Pictures by PC-Version 3.6 präsentiert. Aufbauend auf 28 Jahren kontinuierlicher Produktentwicklung biete die neue Version erhebliche Produktivitätsgewinne für Konstruktion und Fertigung. So reduziert etwa die effizientere Hartbearbeitung (HSM) mittels trochoidaler Fräsbahnberechnung den Werkzeugverschleiß deutlich. Dadurch werden die Standzeiten erhöht und die Kosten gesenkt. Verbesserungen gibt es auch bei Restmaterialbearbeitung und der neuen Frässimulation. Als ganz wichtigen Aspekt der neuen CAM-Version 3.6 nennt Schott, dass das eigenständige Dreh-Modul nun vollständig in das Modul „Drehfräsen“ integriert werden kann. Das vereinfache die Handhabung für den Benutzer erheblich. Zusätzlich wurden die CAD-Leistungen von Pictures by PC 3.6 nochmals erweitert. So erleichtern neue Feature die interaktiven Modellmanipulationen, auch mit einer ergänzten Modellierung von STL-Maschen-Modellen. Auch im 2D-CAD helfen neue, dynamische Selektionsmethoden dem Benutzer bei der täglichen Konstruktionsarbeit.-mc-

Schott Systeme GmbH, Gilching, Tel. 089/3-48069, http://www.schott-systeme.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

EMO 2017

Tebis ist mit Herz bei der Sache

Tebis, Prozessanbieter für die Entwicklung, Konstruktion und Fertigung von Modellen, Formwerkzeugen und Komponenten, präsentiert auf der EMO unter anderem die Version 4.0 Release 5 seiner CAD/CAM-Software.

mehr...
Anzeige

CAD/CAM für Elektro-Motoren

Volle Elektrokraft voraus

Solidworks lud zur Vorstellung seiner PLM-Produkte der Version 2017 zu einem interessanten Kunden ein: Torqueedo. Das Münchner Unternehmen ist nach eigenen Angaben Marktführer mariner E-Motoren und setzt die CAD/CAM-Lösung Solidworks für die...

mehr...

CAM-System

Aus dem Vollen gefräst

Bei North Bucks Machining Ltd in Milton Keynes (UK) wurde mit einem aus dem Vollen gefrästen Mountainbike-Rahmen ein neues Referenzwerkstück für die Möglichkeiten der CAM-Suite Hypermill von Open Mind Technologies geschaffen.

mehr...

Aus der Praxis

Einfach produktiver

Die Fooke GmbH, Hersteller großer fünfachsiger Portal-Fräsmaschinen, setzt in ihrem Vorführzentrum die Programmiersoftware WorkNC von Vero Software ein, die auch viele Fooke-Kunden nutzen.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite