Software

Schnell zum Lösungsvorschlag

Normen-Management

Um Unternehmen bei der Entscheidung zu helfen, welche Art von Normen-Management für sie notwendig ist, bietet der Beuth Verlag jetzt ein neues Analyse-Tool an: den „NormenCheck“ auf http://www.normen-management.de. Mit dem Normen Check ermitteln Unternehmen kostenfrei ihren individuellen Bedarf und erhalten unverbindliche Lösungsvorschläge, die ihren ganz eigenen Anforderungen an eine Normenverwaltung gerecht werden: „Wie groß ist das Unternehmen?“, „Wie viele Normen kommen im täglichen Geschäft zum Einsatz?“, „Spielen internationale Dokumente eine Rolle?“. Mit Fragen wie diesen wird Schritt für Schritt ermittelt, was das eigene Normen-Management leisten muss. So werden überdimensionierte ebenso wie unzureichende Lösungen ausgeschlossen. Das Portfolio von Beuth enthält sowohl einfache Ready-made-Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen als auch zugeschnittene High-end-Lösungen für Großunternehmen. „Ein optimales Normen-Management sorgt für lückenlose Information, Dokumentation und Kommunikation. -mc-

Beuth Verlag GmbH, Berlin, Tel. 030/2601-2260, http://www.beuth.de, http://www.normen-management.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Druckluftanlage

Maschinenübergreifendes System

Druckluft zuverlässiger und wirtschaftlicher zu nutzen ist ein wirksamer Ansatzpunkt, wenn es darum geht, Energiekosten zu reduzieren. Ein Musterbeispiel dafür ist der Baur Versand im oberfränkischen Burgkunstadt.

mehr...

Simulation

FluiDyna stärkt Altair

Altair hat die in Deutschland ansässige FluiDyna GmbH, ein auf NVIDIA CUDA und GPU-basierende Strömungsmechanik und numerische Simulation spezialisiertes Unternehmen, übernommen.

mehr...
Anzeige

IT-Solutions

Vereinfachter Konstruktionsprozess

Das neue Engineeringtool von Item ist intuitiv zu bedienen und vereinfacht den Konstruktionsprozess im Maschinen- und Betriebsmittelbau. Die Software unterstützt Anwender dabei von der 3D-Konstruktion über den CAD-Entwurf, die Montageanleitung und...

mehr...

Autonomes Fahren

Neue Simulationslösung von Siemens

Siemens hat auf dem Siemens U.S. Innovation Day in Chicago eine wegweisende Lösung für die Entwicklung autonomer Fahrzeuge angekündigt. Als Teil des Simcenter-Portfolios verringert die neue Lösung nicht nur den Bedarf an umfangreichen physikalischen...

mehr...

IT-Solutions

Entwicklertools für WMR und HoloLens

Mit der Freigabe des SPP Unitypackag rundet CAD Software Solutions das Spare Parts Place Toolkit ab. Somit steht das schlanke und hochperformante SPP Dateiformat auch Entwicklern für HoloLens und WMR-Apps (Windows Mixed Reality) offen.

mehr...

IT-Solutions

Topologieoptimierung trifft KI

Berechnung und Simulation in unmittelbarer Reichweite des Konstrukteurs, diesen Trend hin zu tief integrierten CAD-CAE-Prozessketten unterstützt Dassault Systèmes Solidworks und DPS Software bereits seit Jahren.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite