Software

CD-adapco errichtet ein »Online Resource Center«

Die Firma CD-adapco, Anbieter von Strömungssimulations- (CFD – Computational Fluid Dynamics) und CAE-Software sowie Dienstleistungen, gibt die Einführung ihres »Vehicle Simulation Resource Centers« (http://solutions.cd-adapco.com) bekannt. Das Center wurde eingerichtet, um Ingenieuren Zugriff auf Informationen hinsichtlich der Simulation von Aerodynamik und Wärmemanagement, Antriebsstrang, Insassenkomfort, Abgasnachbehandlung und Brennstoffzellen zu ermöglichen. Weitere Themen werden in den nachfolgenden Monaten hinzukommen.

Die Widerstandsverminderung beim »Ford Fusion Hydrogen 999« mit Hilfe der Software von CD-adapco war ein Schlüsselelement beim erfolgreichen Versuch den Weltrekord zu brechen.

Die erste Ausgabe der Website beinhaltet über 30 Artikel von führenden Unternehmen wie ArvinMeritor, Behr, Caterpillar, Dana Engine, Denso, Ford, Harley-Davidson und Saab. Besucher können herausfinden, wie diese und andere Firmen einen Nutzen aus der Anwendung von Simulationen zur Optimierung ihres Entwicklungsprozesses ziehen. Beispiele veranschaulichen, wie der gesamte Simulationsprozess – ausgehend vom Geometrieimport bis hin zu den Simulationsergebnissen – automatisiert werden kann. Andere Beispiele beinhalten Anwendungen von Strömungs- und Wärmesimulationen sowie Methoden, die aufzeigen, wie Konstruktionen unter Verwendung stationärer und instationärer Simulationen schnell ausgewertet werden können.

»Die Einbindung von CFD in den Produktentwicklungsprozess erlaubt es den Ingenieuren der Harley-Davidson Motor Company die Produktqualität zu verbessern, während gleichzeitig die Entwicklungszeit und die Kosten reduziert werden. Die so entstandenen Produkte beinhalten fortschrittliche Technologien, wobei sie gleichzeitig das Firmenerbe bewahren«, erklärt Paul Troxler von der Harley-Davidson Motor Company. -fr-

Anzeige

CD-adapco, Nürnberg Tel. 09 11/94 64 3 - 3, http://www.cd-adapco.com

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Simulation

FluiDyna stärkt Altair

Altair hat die in Deutschland ansässige FluiDyna GmbH, ein auf NVIDIA CUDA und GPU-basierende Strömungsmechanik und numerische Simulation spezialisiertes Unternehmen, übernommen.

mehr...

IT-Solutions

Vereinfachter Konstruktionsprozess

Das neue Engineeringtool von Item ist intuitiv zu bedienen und vereinfacht den Konstruktionsprozess im Maschinen- und Betriebsmittelbau. Die Software unterstützt Anwender dabei von der 3D-Konstruktion über den CAD-Entwurf, die Montageanleitung und...

mehr...

Autonomes Fahren

Neue Simulationslösung von Siemens

Siemens hat auf dem Siemens U.S. Innovation Day in Chicago eine wegweisende Lösung für die Entwicklung autonomer Fahrzeuge angekündigt. Als Teil des Simcenter-Portfolios verringert die neue Lösung nicht nur den Bedarf an umfangreichen physikalischen...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite