Software

CAD-Schnittstellentechnologie für Ascon

CAD-Datenformate


Die Kompatibilität von CAD-Systemen ist ein wichtiges Kriterium für deren Anwender. Je besser die Schnittstelle für den Import von Fremdformaten arbeitet, desto weniger Aufwand haben Konstrukteure mit Fremddaten. Der russische Hersteller Ascon des 3D CAD-Systems Kompas hat sich deshalb für eine Partnerschaft mit Core-Technologie (CT) entschieden, um gängige Nativ- und Standard Formate einlesen zu können. Dank seines ausgereiften Produkts 3D-Kernel-IO zählt CT heute zu den weltweit führenden Anbietern von CAD-Schnittstellen sowie Bibliotheken zur Verarbeitung aller aktuellen CAD-Datenformate. In dieser dynamischen und sich permanent verändernden Branche arbeitet CTs Entwicklungsteam permanent an Updates seines SDK (Software Developer Kit) sowie funktionalen Erweiterungen der Software um seinen Wettbewerbsvorsprung weiter auszubauen und Kunden mit der notwendigen Interoperabilität zu versorgen. Durch eine einzige Integration der 3D-Kernel-IO API werden Informationen über B-REP und Baugruppen sowie Historie, Features, PMI und Metadaten für alle unterstützten Formate verfügbar gemacht. -sg-

CT Coretechnologie GmbH, Mömbris, Tel. 06029/994386, http://www.coretechnologie.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Datenkonvertierung

3D-CAD-Daten im pdf-Format

Mithilfe der Konvertierungssoftware „3D Evolution“ und dem Analyse-Tool „3D Analyzer“ des Softwareherstellers Core Technologie können laut Anbieter alle gängigen CAD-Daten mit Informationen angereichert und in ein pdf-Dokument konvertiert werden. So...

mehr...
Anzeige

Simulation

FluiDyna stärkt Altair

Altair hat die in Deutschland ansässige FluiDyna GmbH, ein auf NVIDIA CUDA und GPU-basierende Strömungsmechanik und numerische Simulation spezialisiertes Unternehmen, übernommen.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite