CAD

Direkt ins System

Ein Jahr nach dem offiziellen Marktstart der Automationskomplettlösung Item linear motion units hat Item Industrietechnik den Funktionsumfang der zugehörigen Auslegungs- und Auswahlsoftware Item MotionDesigner erweitert.

Mit der intelligenten Auswahl- und Auslegungssoftware sollen sich in nur wenigen Schritten Automationslösungen konfigurieren lassen.

Das Online-Tool analysiert die Anforderungen und erstellt auf deren Basis die optimale Kombination aus Lineareinheit, Motor und Steuerung. Die erweiterte Version des Programms bietet Nutzern nicht nur die Möglichkeit, ein CAD-Modell der konstruierten item linear motion unit zu erstellen. Dieses kann nun auch in das auf der Item-Homepage integrierte Download-Center exportiert und dort heruntergeladen oder mittels Direkteinfügetreibern in das CAD-System des Konstrukteurs eingefügt werden.

Die erweiterte Version soll laut Hersteller über eine benutzerfreundlichere Bedienung verfügen, sodass Details zur Bestimmung der Transportaufgaben – beispielsweise Belastungen und Bewegungen – schneller definiert und verbunden werden können.

Außerdem hat der Hersteller das Ranking der unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten überarbeitet. Für den Nutzer ist die optimale Item linear motion unit damit direkt ersichtlich. Detaillierte technische Informationen sollen in der neusten Softwareversion eine noch präzisere Beurteilung zulassen, wie gut die Einheiten die Anforderungen erfüllen und wie hoch ihre jeweilige Leistungsfähigkeit ist.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

IT-Solutions

Vereinfachter Konstruktionsprozess

Das neue Engineeringtool von Item ist intuitiv zu bedienen und vereinfacht den Konstruktionsprozess im Maschinen- und Betriebsmittelbau. Die Software unterstützt Anwender dabei von der 3D-Konstruktion über den CAD-Entwurf, die Montageanleitung und...

mehr...

IT-Solutions

Topologieoptimierung trifft KI

Berechnung und Simulation in unmittelbarer Reichweite des Konstrukteurs, diesen Trend hin zu tief integrierten CAD-CAE-Prozessketten unterstützt Dassault Systèmes Solidworks und DPS Software bereits seit Jahren.

mehr...
Anzeige

CAD

Kaufen statt mieten

Mit der neuen Version des CAD-Systems ZWCAD 2018 von ZWSOFT bietet die encee CAD/CAM-Systeme GmbH eine Alternative zu AutoCAD: Bei ähnlicher Benutzerführung, Datenkompatibilität und passendem Funktionsumfang profitieren die Anwender laut Hersteller...

mehr...

CAD/CAM

Mit Solidworks zum „Ding des Jahres“

DPS Software Kunde Ulrich Müller, ein junger Firmengründer, erreicht mit einem faltbaren Anhänger den 1. Platz bei der Erfindershow von Pro7. Entworfen hat Müller sein innovatives Produkt mit SOLIDWORKS, gefertigt mit SolidCAM.

mehr...

Bionic Aircraft

Bionisches Design und 3D-Druck

Rund ein Jahr nach dem Start des wegweisenden EU Projekts Bionic Aircraft, berichtet die CENIT über erste, konkrete Ergebnisse: Hierzu gehören unter anderem eine Software für die automatische Erkennung topologieoptimierter Strukturen, ein...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite