CAD/Datenkonvertierung

CAD-Entwürfe und Revisionieren leicht gemacht

Die Importschnittstellen der Version 13.5 von Keycreator unterstützt die Version Catia V5 R25, Creo v3.0, Parasolid v27.0 sowie Solidworks v2015. Komplexe, unregelmäßige Geometrien können mit der Version noch schneller erstellt werden.

Mit den Funktionen „dynamisches Extrudieren“ und „dynamisches Drehen“ des Keycreator v13.5 können Modelle schnell per Maus erstellen werden.

Das Bearbeitungswerkzeug „Dynasketch“ ermöglicht einen einfachen Einstieg mit einem ersten 2D- oder 3D-Entwurf. Dabei können erstellte Formen extrudiert und Werte – während der Bearbeitung – flexibel angepasst werden. Mithilfe der Funktionen „dynamisches Extrudieren“ und „dynamisches Drehen“ lassen sich Modelle einfach und schnell mit der Maus erstellen und bearbeiten.

Die Darstellung der Modifikationen in Echtzeit ermöglicht eine unkomplizierte Konzeptionierung. Mit der nun möglichen Volltextsuche innerhalb einer CAD-Datei können Anwender nach Wörtern und Anmerkungen in einem Bauteil und allen zugehörigen Layouts suchen. -mc-

K2D-KeyToData, Leonberg, Tel. 07152/9453-0, www.keytodata.dewww.keytodata.de/datei-konverter-cad

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

CAD-Viewer

Ohne Schnitte Bauteile von innen betrachten

Als Highlight der Version 13 des CAD-Viewers Keyview nennt K2D das neu entwickelte Kameraauge. Anwender können damit Bauteile von innen betrachten, ohne Schnitte setzen zu müssen. Zudem wurden zahlreiche Importschnittstellen aktualisiert.

mehr...
Anzeige

Simulation

FluiDyna stärkt Altair

Altair hat die in Deutschland ansässige FluiDyna GmbH, ein auf NVIDIA CUDA und GPU-basierende Strömungsmechanik und numerische Simulation spezialisiertes Unternehmen, übernommen.

mehr...

IT-Solutions

Vereinfachter Konstruktionsprozess

Das neue Engineeringtool von Item ist intuitiv zu bedienen und vereinfacht den Konstruktionsprozess im Maschinen- und Betriebsmittelbau. Die Software unterstützt Anwender dabei von der 3D-Konstruktion über den CAD-Entwurf, die Montageanleitung und...

mehr...

Autonomes Fahren

Neue Simulationslösung von Siemens

Siemens hat auf dem Siemens U.S. Innovation Day in Chicago eine wegweisende Lösung für die Entwicklung autonomer Fahrzeuge angekündigt. Als Teil des Simcenter-Portfolios verringert die neue Lösung nicht nur den Bedarf an umfangreichen physikalischen...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite