Software

Entwürfe vor der CAD-Modellierung optimieren

Die DataCAD Software & Services GmbH hat bekannt gegeben, dass ab sofort GrafiCalc Professional 2010 des Herstellers Geomate verfügbar ist. GrafiCalc 2010 ermöglicht es Ingenieuren der Produktentwicklung, kritische Konstruktionsparameter zu bewerten, zu validieren und zu optimieren, bevor sie sich auf das endgültige Design festlegen.

Mit GrafiCalc können Anwender eine Vielfalt an Konstruktionsproblemen schnell und präzise simulieren und lösen.

GrafiCalc Professional 2010 vereint Skizzierfunktionen, automatisierte grafische Berechnungen, geometriebasiertes Backsolving, Bewegungssimulationen und Datenerfassung über Konstruktionsmerkmale in Form von Momentaufnahmen in einer einzigen Anwendung. Folglich können Anwender eine Vielfalt an Konstruktionsproblemen schnell und präzise simulieren und lösen, solange die Ideen noch frisch und Konflikte leicht zu erkennen sind. In dieser Phase lassen sich Änderungen noch mit dem geringsten (auch finanziellen) Aufwand umsetzen.

Erfahrene Ingenieure wissen, dass Entscheidungen, die in frühen Phasen des Konstruktionsprozesses getroffen werden, den größten Einfluss auf die Endkosten und die Leistung eines Produkts haben. Mit GrafiCalc Professional 2010 haben sie erheblich größere Chancen, qualitativ hochwertigere Produkte zu entwickeln, die von Anfang an so funktionieren wie erwartet.

GrafiCalc ist eine Windows-Anwendung, die entweder als alleinstehendes Produkt oder in Verbindung mit Microsoft Office und allen gängigen CAD-Anwendungen verwendet werden kann. -fr-

Anzeige

DataCAD Software & Services GmbH, Bad Kreuznach Tel. 06 71/83 63 10, http://www.datacad.de

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Simulation

FluiDyna stärkt Altair

Altair hat die in Deutschland ansässige FluiDyna GmbH, ein auf NVIDIA CUDA und GPU-basierende Strömungsmechanik und numerische Simulation spezialisiertes Unternehmen, übernommen.

mehr...
Anzeige

IT-Solutions

Vereinfachter Konstruktionsprozess

Das neue Engineeringtool von Item ist intuitiv zu bedienen und vereinfacht den Konstruktionsprozess im Maschinen- und Betriebsmittelbau. Die Software unterstützt Anwender dabei von der 3D-Konstruktion über den CAD-Entwurf, die Montageanleitung und...

mehr...

Autonomes Fahren

Neue Simulationslösung von Siemens

Siemens hat auf dem Siemens U.S. Innovation Day in Chicago eine wegweisende Lösung für die Entwicklung autonomer Fahrzeuge angekündigt. Als Teil des Simcenter-Portfolios verringert die neue Lösung nicht nur den Bedarf an umfangreichen physikalischen...

mehr...

IT-Solutions

Entwicklertools für WMR und HoloLens

Mit der Freigabe des SPP Unitypackag rundet CAD Software Solutions das Spare Parts Place Toolkit ab. Somit steht das schlanke und hochperformante SPP Dateiformat auch Entwicklern für HoloLens und WMR-Apps (Windows Mixed Reality) offen.

mehr...

IT-Solutions

Topologieoptimierung trifft KI

Berechnung und Simulation in unmittelbarer Reichweite des Konstrukteurs, diesen Trend hin zu tief integrierten CAD-CAE-Prozessketten unterstützt Dassault Systèmes Solidworks und DPS Software bereits seit Jahren.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite