Software

3D-PDF-Daten mobil anzeigen und bearbeiten

3D-PDF-Reader



Tech Soft 3D, amerikanischer Technologiepartner der Prostep AG, hat den ‚3D PDF Reader for Mobile‘ veröffentlicht, der fast alle Funktionen des Adobe Readers auch für iPad und iPhone verfügbar macht. Mit der Mobile App lassen sich eingebettete U3D- und PRC-Daten in einem 3D-PDF erstmals mobil anzeigen und sogar mobil bearbeiten. Die 3D-Modelle können gedreht, verschoben und gezoomt werden; PMI angezeigt und bearbeitet werden, Animationen ausgeführt und verschiedene Ansichten gewählt werden. Auch das Messen und Schneiden der 3D-Modelle ist möglich. „Durch die 3D-PDF-Reader-App werden auch die mit dem Prostep PDF Generator 3D erzeugten Dateien erstmals umfassend mobil nutzbar“, sagt Prostep-Vorstandsvorsitzender Bernd Pätzold. -mc-

Prostep AG, Darmstadt, Tel. 06151/9287-0, http://www.prostep.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Industrie 4.0

10 goldene Regeln für die Mobile Factory

Was genau bedeutet die digitale Revolution am Fließband und was muss beachtet werden, damit sie auch wirklich zur unternehmerischen Revolution und nicht zum kostenfressenden Rohrkrepierer wird? Dr. Hubert Weid, Geschäftsführer der Kölner...

mehr...

Abas

ERP-Komplettlösung mit Web Client und Mobile Apps

Auf der IT & Business, Fachmesse für IT-Solutions, und der DMS EXPO, der Leitmesse für Enterprise Content Management, stellt abas den aktuellen Stand seiner ERP-Komplettlösung mit Web Client und Mobile Apps für mittelständische Unternehmen vor.

mehr...
Anzeige

Simulation

FluiDyna stärkt Altair

Altair hat die in Deutschland ansässige FluiDyna GmbH, ein auf NVIDIA CUDA und GPU-basierende Strömungsmechanik und numerische Simulation spezialisiertes Unternehmen, übernommen.

mehr...

IT-Solutions

Vereinfachter Konstruktionsprozess

Das neue Engineeringtool von Item ist intuitiv zu bedienen und vereinfacht den Konstruktionsprozess im Maschinen- und Betriebsmittelbau. Die Software unterstützt Anwender dabei von der 3D-Konstruktion über den CAD-Entwurf, die Montageanleitung und...

mehr...

Autonomes Fahren

Neue Simulationslösung von Siemens

Siemens hat auf dem Siemens U.S. Innovation Day in Chicago eine wegweisende Lösung für die Entwicklung autonomer Fahrzeuge angekündigt. Als Teil des Simcenter-Portfolios verringert die neue Lösung nicht nur den Bedarf an umfangreichen physikalischen...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite