3D-CAD-Software

Komplexe Geometrien einfacher bearbeiten

Erweiterungen in der Version 2015 von Spaceclaim beschleunigen die Geometrie-Bearbeitung und Vorbereitung von 3D-Druckdateien und verkürzen die Produkt-Entwicklungszeiten.

Mit Spaceclaim 2015 haben Benutzer mehr Möglichkeiten, ihre 3D-Modelle schnell und einfach zu reparieren.

Mit der Lösung lassen sich etwa Produktgeometrien einfacher als zuvor beeinflussen, facettierter Modelle leichter bearbeiten und managen. Sie enthält auch verbesserte Funktionen, mit denen NC-Programmierer Werkzeugwege erstellen können. Weitere Verbesserungen umfassen Aufdrucks- und Verpackungswerkzeuge für einfachere Simulationseingriffe sowie Bereinigungs- und Erkennungs-Funktionalitäten. Eine bessere Integration in Ansys Workbench soll Ingenieure in die Lage versetzen, ihre Zeit und Erfahrung auf Simulation zu konzentrieren und nicht auf die Geometrie-Vorbereitung.

Bei der Berechnung des Fließverhaltens am Computer können sie etwa die Vorteile neuer Features in Spaceclaim nutzen, um schnell die Volumen aus Konstruktionen zu extrahieren, ohne dafür auf Konstrukteure angewiesen zu sein. Das Spaceclaim-Modul für 3D-Druck enthält nun mehr Werkzeuge, um Modelle zu reparieren und den Druckerfolg zu analysieren. -mc-

Ansys, Darmstadt, Tel. 06151/3644-0, www.ansys-germany.com, www.spaceclaim.com/de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

3D-Anlagenlayout

Schluss mit 2D-Aufstellplänen

Das Solidworks-Solution-Partner-Produkt Lino 3D Layout generiert als Solidworks-Single-Window-Integration 3D-Aufstellpläne für die Projektierung und den Vertrieb von Anlagenmodulen und kompletten Prozesslinien. Das Produkt schlägt die Brücke...

mehr...
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite