Industrie 4.0

OPC-UA Server in der Maschinenkommunikation

Das Thema Standardisierung, vor allem hinsichtlich Maschinenkommunikation, ist eine der großen Herausforderung bei der Umsetzung von Industrie-4.0-Maßnahmen.

Der ab sofort in cronetwork MES integrierte OPC-UA Server ist der neue Standard in der Maschinenkommunikation und ein großer Schritt in Richtung Industrie 4.0

Mit dem neuen Release 19 der MES-Lösung cronetwork setzt Softwareanbieter Industrie Informatik mit einem integrierten OPC-UA Server auf Standardkommunikation im maschinellen Umfeld.

„Stand bei der Nutzung der OPC-Technologie bisher der einseitige Datentransfer von der Maschine in die IT im Fokus, so gehen wir mit cronetwork Release 19 einen Schritt weiter. Mittels integriertem OPC-UA Server wird die Weitergabe der Daten an die verschiedensten Empfänger möglich“, so Thomas Krainz, seines Zeichens Mitglied der Geschäftsleitung bei Industrie Informatik und verantwortlich für den Bereich Strategisches Produktmanagement.

Per OPC-UA Server können Daten ab sofort auch in den Shopfloor zurückgeliefert werden. Ziel dabei ist nicht die Übernahme der Maschinensteuerung, sondern die umfassende Datenerfassung inkl. Maschinen- und Betriebsdaten und die anschließende Weitergabe unter Einhaltung des OPC Kommunikationsstandards – an die verschiedensten Empfänger entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Die Einsatzgebiete und –szenarien sind entsprechend vielseitig. „Wir sind in der Lage, sämtliche Daten im MES in Echtzeit und auftragsbezogen dorthin zu liefern, wo sie gerade benötigt werden – egal ob Shopfloor, Steuerungssystem oder interne Logistik“, führt Thomas Krainz weiter aus.

Anzeige

Während sich in höher angesiedelten IT- und Produktionsebenen durchaus seit längerem Standards etabliert haben, so ist der Shopfloor nach wie vor durchzogen mit unzähligen Individuallösungen. Mit dem M2M-Kommunikationsstandard OPC und dem neuen OPC-UA Server in cronetwork durchbricht Industrie Informatik diesen Kreis und macht einen weiteren großen Schritt in Richtung Industrie 4.0. kp

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

MES

MES kann nur als Kernkompetenz funktionieren

Die hohe Relevanz von MES für eine Fertigung im Sinne von Industrie 4.0 lässt immer mehr Anbieter auf diesen Markt drängen. Auch ERP-Anbieter und Automatisierer schließen sich an und wollen mit neuen MES-Lösungen den Markt erobern.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

SCOPE-Veranstaltungsreihe

"OT meets IT" – die Serie

Am 16. und 17. Oktober laden wir von SCOPE Sie zu den ersten beiden Veranstaltungen der Serie „OT meets IT“ nach Darmstadt ein. Starten wird die Reihe mit der Veranstaltung „Vernetzung und Kommunikation“ am 16.Oktober und wird fortgesetzt am 17....

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite