FMEA

MPDV erweitert HYDRA

Im Automotive-Umfeld mittlerweile unverzichtbar findet die Fehler-Möglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA) auch in anderen Branchen immer mehr Anklang. MPDV bringt jetzt ein integriertes FMEA HYDRA-Modul auf den Markt.

Neu: das integrierte FMEA-Modul für MES HYDRA

Als methodisches Instrument zur Zuverlässigkeitssteigerung setzt FMEA bereits vor der Produktion an und unterstützt in Form einer Risikoanalyse die frühzeitige Erkennung und Vermeidung von Fehlern im Produktionsprozess. Das neue HYDRA-Modul FMEA deckt dabei den kompletten Ablauf einer FMEA ab:

  1. Team erstellen
  2. Technische Struktur abbilden
  3. Mögliche Fehler definieren
  4. Maßnahmen definieren, um Fehler zu vermeiden
  5. Funktionsnetz und Fehlernetz erstellen
  6. Kontinuierliche Verbesserung durch Maßnahmenstände

Durch die Dokumentation von FMEA gewinnt der Anwender eine protokollierte Wissensbasis, mit der laufende und künftige Entwicklungsprojekte effizient unterstützt werden. Zudem können unnötige Fehler bereits in der Design- bzw. Entwicklungsphase vermieden werden, was präventiv zu niedrigeren Kosten führt.

FMEA zur Hannover Messe 2016

MPDV stellt die neuen Funktionen zu FMEA auf der Hannover Messe 2016 vor. Besuchen Sie die MES-Experten in Halle 7 am Stand A12. Terminreservierung und kostenlose Eintrittskarte hier.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Cybersecurity

Sicherheit durch maschinelles Lernen

Die Cybersicherheit industrieller Anlagen ist darauf eingestellt, dass mögliche Angriffe den technologischen Prozess unterbrechen können. Dies ist mit katastrophalen Folgen verbunden, die nicht nur finanzieller Natur sein müssen.

mehr...
Anzeige

Feldbusmodul

Feldbusmodul sorgt für Sicherheit

Der Automatisierungsgrad in einer modernen Lackiererei ist ausgesprochen hoch – ebenso wie die Sicherheitsstandards. Dementsprechend viele Safety-Signale und Daten sind zu verarbeiten. Beim Bau einer neuen Lackiererei in Polen greift die beauftragte...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Editorial

Zusammenrücken!

Bald ist es wieder so weit: Die Hannover Messe steht an. Für viele Unternehmen ist sie eine der wichtigsten Messen des Jahres – die Vorbereitungen laufen längst auf Hochtouren. Und für uns Besucher hält Hannover immer wieder Überraschungen bereit.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite