ERP-System

Geschäftsprozesse optimieren mit Comarch ERP

Mit ERP-Systemen gestalten Unternehmen ihre Produktionsabläufe transparenter. Wie der Druckluft- und Pneumatikspezialist Riegler. Er hat sich für Computer Komplett und das System Comarch ERP entschieden.

Das Produktportfolio von Riegler reicht von A wie Absperrventil bis Z wie Zylinder.

Seinen 80. Geburtstag feiert das Unternehmen Riegler in Bad Urach dieses Jahr. Das Angebot des traditionsreichen Familienunternehmens, das immer noch inhabergeführt ist, reicht  vom klassischen Versandhandel bis hin zum kundenorientierten Kompetenzzentrum für die Druckluft- und Pneumatikbranche. Über 98 Prozent seiner Produkte führt Riegler ständig am Lager. Das Bad Uracher Unternehmen beliefert seine Kunden weltweit jährlich mit über 170.000 Sendungen. Bei Bestelleingang bis 17:00 Uhr beziehungsweise freitags bis 15:00 Uhr werden lagerhaltige Produkte in der Regel noch am selben Tag versendet.

Um für dieses breitgefächerte Angebot die Geschäftsprozesse zu optimieren, entschied man sich für die Einführung von Comarch ERP Enterprise zusammen mit dem IT-Systemhaus Computer Komplett Steinhilber Schwehr. Im November 2015 begann der Echtbetrieb des ERP-Systems inklusive diverser peripherer Lösungen. Nach 2-jähriger Projektphase und erfolgreichem Testbetrieb sind alle geschäftsrelevanten Vorgänge und Prozesse funktionstüchtig und praxisgerecht in Betrieb.

Komplexe Strukturen ganz einfach

Comarch ERP Enterprise vereint umfangreiche betriebswirtschaftliche Funktionalität mit weitgehender Flexibilität bei der Abbildung von Prozessen und Organisationsstrukturen. Querschnittsfunktionalitäten wie Business Intelligence, Dokumentenmanagement und Workflow, die die Abläufe begleiten und optimieren, sind als Standardfunktionalitäten verfügbar. Eine komplette Multi-Site-Struktur bildet die Basis für eine komfortable unternehmensweite Auftragserfüllung. Die ERP-Lösung verfügt über ein integriertes Workflow-Management-System und liefert Leistungen ohne größeren Aufwand über das Internet rund um die Uhr an jeden beliebigen Ort der  Welt – zuverlässig, schnell und sicher.

Anzeige

65 Lizenzen des ERP-Systems nennt der Pneumatikspezialist nun sein eigen. Das IT-Systemhaus Computer Komplett Steinhilber Schwehr empfahl noch kundenspezifische Anpassungen. So kamen bei Riegler noch die Module Comarch Finance Enterprise (CFE) für die Finanzen und die Qualitätssicherungs-Software QSC zum Einsatz. Die bestehende Lagerverwaltungs- und Versandsoftware wurde integriert und der Webshop an die ERP-Software angebunden. Laut Daniel Krivec, Leiter des Projektes bei Riegler, hat das Unternehmen in Computer Komplett einen Partner mit gleichem Wertesystem gefunden. „Hohes Engagement und der kompetente Einsatz aller Projektbeteiligten trugen zum Erfolg des Projektes bei“, betont er. Reinhard Kießling, Leiter Projekte Comarch ERP Bereich Süd bei Computer Komplett, gibt das Lob zurück: „Auf Kundenseite trafen wir auf ein hochmotiviertes Team unter Leitung von Herrn Krivec, der kompetent und mit Projektgespür die richtigen Prioritäten setzte und – von seiner Geschäftsleitung mit bester Rückendeckung und Unterstützung ausgestattet – den nötigen Projektfortschritt zu jeder Zeit sicherstellte.“ ee

Computer Komplett Steinhilber Schwehr stellt aus auf der Cebit, Halle 5, Stand C18.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

CEBIT 2018

job and career: New World – New Work

Die CEBIT startet in diesem Jahr erstmals im Sommer und erfindet sich komplett neu. Von den Themen über die Formate bis hin zum Design: die CEBIT wird zum „Business-Festival für Innovation und Digitalisierung“ und greift den Einfluss der...

mehr...

CEBIT 2018

Digital Health

Gesundheits-Apps sammeln Körper- und Fitnessdaten, Operationen werden weltweit live übertragen und die Terminvergabe beim Arzt erfolgt online. Das Thema Digital Health stellt das Gesundheitswesen vor neue Herausforderungen...

mehr...
Anzeige
Anzeige

CEBIT 2018

Start(up)hilfe und FuckUp Nights

Die neue CEBIT setzt auf Business, Leads und neue Ideen – das ideale Umfeld für junge, aufstrebende Unternehmen, die neue Geschäftspartner suchen und sich dem internationalen Markt präsentieren möchten. Treffpunkt ist „scale11“. 

mehr...
Anzeige

Cebit 2018

Work smarter, not harder

Work smarter, not harder: Die neue CEBIT macht im Juni 2018 fit fürs Digital Office. In den Hallen 14 bis 17 finden IT-Professionals und Entscheider aus Unternehmen, öffentlichem Sektor und Handel alles, was für die Digitalisierung von Wirtschaft...

mehr...

CEBIT 2018

Künstliche Intelligenz verändert Verwaltung

Die großen Trends der Digitalisierung ziehen immer stärker auch in die Verwaltung von Städten und Gemeinden ein. Auf der CEBIT 2018 werden Unternehmen im Bereich „Digital Administration“ erstmals auch Lösungen präsentieren, die mit Hilfe künstlicher...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

ERP

Mobility ausbaufähig

Während zwei Drittel der Unternehmen eine ERP-Software einsetzen, besteht bei der mobilen ERP-Nutzung noch großer Aufholbedarf. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage, die die Mainzer Software-Experten von godesys unter den Besuchern der CeBIT 2017...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite