Standard-ERP

Gute Dämmung ist das A&O

beim Energiesparen – so wie eine gute ERP-Lösung für die Organisation. Seit 75 Jahren produziert das Schwarzwälder Familienunternehmen „Gutex Holzfaserplattenwerk“ Dämmplatten aus Holz am Standort Waldshut-Tiengen im südlichen Schwarzwald. Die Entwicklung moderner, technisch ausgereifter und ökologischer Dämmstoffe und Wärmedämmverbundsysteme sowie die Weiterentwicklung der bestehenden Produktlinien bilden einen wesentlichen Schwerpunkt in der Tätigkeit des Unternehmens. Mit dem neuen innovativen Trockenverfahren setzt Gutex neue Maßstäbe in Sachen Produktionstechnologie und Produktqualität. Als weltweit einziger Hersteller ist Gutex in der Lage, einschichtige Holzfaserdämmplatten bis 240 Millimeter Dicke herzustellen. Das Unternehmen wechselt von einer Individuallösung zu Abas-ERP, Einführung und Betreuung des ERP-Projektes erfolgt durch die Abas Projektierung Freiburg. hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

ERP und Industrie 4.0

5 Herausforderungen, 5 Lösungen

Die Top 5 Herausforderungen für den Einsatz von ERP-Systemen in der Industrieanwendung wurde in einer aktuellen Studie vom Analystenhaus Pierre Audoin Consultants (PAC) Deutschland ermittelt. Für diese Hürden bietet Pro Alpha mögliche Lösungsansätze.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

MES-System

System mit integrierten CAQ-Modulen

Um die Softwarefundamente im Qualitäts- und Produktionsmanagement zu stärken, entschied sich Hexagon xperion für die Einführung eines Manufacturing Execution Systems mit integrierten CAQ-Modulen: Zeiss Guardus von Zeiss.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite