POA

Licht ins Dunkle

bringen viele Fenster und sind damit eigentlich etwas Tolles. Am Rechner jedoch können sie manchmal ganz schön nerven. Klick, klick, klick… sind noch nicht alle zu? Wo ist denn nun... ? Abas kennt dieses Problem und hat es in der neuesten Weiterentwicklung seiner Business-Software so weit wie möglich behoben: Eine Reihe neu entwickelter Workbenches ermöglicht es den Anwendern, sämtliche Vorgänge in nur einer Maske zu verwalten.

Die Kernkompetenz des Unternehmens ist die Entwicklung flexibler ERP- und eBusiness-Software für mittelständische Unternehmen mit 10 bis über 1.000 Mitarbeitern. Die prozessorientierte Architektur (POA) und die Flexibilität der Business-Software wird den Anforderungen vieler Branchen gerecht. Mit den neu entwickelten Workbenches selektieren die Kunden während der Implementierung aus einer Reihe von Prozessen, um ihr Geschäftsmodell zu definieren. Der Einsatz des ERP-Systems leitet sich somit aus einer Auswahl der Geschäftsprozesse ab, so dass Dauer und Kosten der Einführung bedeutend reduziert werden können. Schulungen werden extrem vereinfacht, da Prozesse lediglich durch eine einzige, intuitiv bedienbare Maske gesteuert werden.

In den einzelnen Phasen eines Geschäftsprozesses wird die Leistungsfähigkeit der Anwender optimiert, Informationen können mit einem Minimum an Klicks weiter gegeben werden. Angebotserstellung, Terminabstimmung, Bestellung, Warenversand oder Rechnungsstellung sind nur einige der Prozesse, die mit Hilfe der Workbench durchgeführt werden können.

Anzeige

Die Karlsruher bieten vordefinierte und konfigurierbare prozessbasierte Workbenches. Die User können ausgehend von diesen Masken Vorgänge erstellen, verwalten und steuern, Prozessabläufe und Workflows nutzen sowie externe Systeme aufrufen und auf alle notwendigen Informationen zugreifen – mehr Licht durch weniger Fenster. ee

HMI, Halle 17, Stand B56

Anzeige
2.3 MB
Wirtschaftliche EntwicklungWirtschaftliche Entwicklung

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Leitfaden

Hilfe bei ERP-Auswahl

Godesys bringt eine aktualisierte Version seines ERP-Knigge heraus. Ziel des Ratgebers ist es, Unternehmen bei der Wahl des richtigen ERP-Systems zu unterstützen. 

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite