ERP-Lösungen

Schweigen ist Gold

und während andere sich noch mit Silber begnügen und diskutieren, ist Proalpha Software in Weilerbach schon einen Schritt weiter: Der funktionale Kern der ERP-Lösung nutzt bereits SOA, die Service-orientierte Architektur. Hier gilt die Regel, nur die Services anzubieten, die die mittelständischen Industrie- und Handelskunden auch tatsächlich benötigen.

Die Komplettlösung Proalpha bietet schon heute die Basis, um die datentechnische Verknüpfung mit Kunden und Lieferanten, aber auch mit weiteren spezialisierten Systemen im Unternehmen sehr viel effizienter zu gestalten. In deren Kern ist eine Kommunikationsstruktur am Werk, die verschiedene Services performant übernimmt. Sie kommuniziert nach beliebigen Nachrichtenstandards intern wie extern und bietet damit Flexibilität bei der anwenderspezifischen Verbindung von Systemen, ohne in den Programmkern eingreifen zu müssen.

Zielsetzung der Weiterentwicklung ist der schrittweise Umbau in eine serviceorientierte Architektur mit Öffnung aller relevanten Geschäftsprozesse für die Integration von externen Systemen. So behält der Anwender auch zukünftig die signifikanten Vorteile einer integrierten Lösung und hat gleichzeitig die Möglichkeit, die Lösung einfacher in heterogene Systemlandschaften und Supply-Chains einzubinden. „Mit SOA haben wir einen Trend erkannt, der ERP-Anwendern neue Möglichkeiten an die Hand gibt, das eigene Unternehmen und die Abläufe mit Kunden und Zulieferern flexibel zu gestalten und immer wieder anzupassen. ERP-Software ohne entsprechende Kommunikationsinfrastruktur als Basis dürfte bald der Vergangenheit angehören“, resümiert Leo Ernst, kaufmännischer Vorstand des Unternehmens. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Leitfaden

Hilfe bei ERP-Auswahl

Godesys bringt eine aktualisierte Version seines ERP-Knigge heraus. Ziel des Ratgebers ist es, Unternehmen bei der Wahl des richtigen ERP-Systems zu unterstützen. 

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite