EntwicklungsprozesseKollaboratives Engineering

Unternehmenskooperationen entlang der Wertschöpfungskette sind kein neuer Trend. Motiviert durch den Zugang zu neuen Technologien, die Reduktion von Kosten und Risiken oder wettbewerbsstrategische Vorteile haben sie mit der Kollaboration aber eine neue Qualität erreicht: Im Gegensatz zur Kooperation lassen sich Aufgaben nicht mehr aufteilen oder abgrenzen, so dass sich die Interaktion der Akteure sehr komplex gestalten kann.

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.