Zimmer auf der INDUSTRIAL production + handling

Master-Gateway und Software-Tool für die Digitalisierung

Zimmer Group baut seine Digitalisierungsstrategie mit neuen Produkten aus und bringt ein MasterGateway sowie ein Software-Tool für die Komponenten-Inbetriebnahme auf den Markt.

Smart Communication Module (SCM) - Master-Gateway zur direkten Umsetzung des digitalen Busprotokolls auf IO-Link und vice versa. © Zimmer Group

Damit Leichtbauroboter im Feld sicher kommunizieren können, brachte die Zimmer Group im Jahr 2013 einen mechatronischen Greifer mit IO-Link-Schnittstelle auf den Markt. 2016 folgte die PrepBox zum Parametrieren, Testen und Service, ein Jahr darauf wurde ein End-of-Arm-Schichtenmodell als Technologieträger eingeführt. Im Zuge dieser Digitalisierungsstrategie hat das Unternehmen nun das das „Smart Communication Modul (SCM)“ in Verbindung mit der Inbetriebnahme-Software „guideZ“ vorgestellt. Diese ermöglichen sowohl die einfache Parametrierung und Inbetriebnahme, ermöglichen aber auch, Funktionen von IO-Link-Komponenten an Robotern. 

Master-Gateway in zwei Versionen

Das SCM als Master Gateway ist in zwei Ausführungen: für die Schaltschrankmontage (Schutzart IP20) oder für den direkten Verbau am Roboterflansch (IP54). Beide Versionen sind für den Anschluss von zwei IO-Link-Komponenten ausgelegt und können die einzelnen Parameter der Komponenten programmieren. Dabei übernehmen sie die Umsetzung des Busprotokolls von digital I/O auf IO-Link. Während der Parametrierung benötigen sie jedoch zusätzlich eine temporäre Ethernet-Verbindung.

Anzeige

Software zur Inbetriebnahme

Die zweite Neuheit ist das Software-Tool „guideZ“ für die schnelle und einfache Inbetriebnahme von Komponenten. Dabei ist ein Umschalten zwischen Wizard- beziehungsweise Einsteiger- und Expert-Modus möglich. Die Parameterdaten dieser 7-Schritte-Inbetriebnahme lassen sich an jede SPS-Steuerung oder auch an Kleinsteuerungen anpassen.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Greifertechnik

Greifer im Rampenlicht

Roboter sind aus unserem Arbeitsalltag nicht mehr wegzudenken. Laut Branchenverbänden werden sie ihren Siegeszug auch über die Industrie hinweg fortsetzen. Da wächst bei manchem auch die Skepsis. Wie sich Roboter in unser Leben einfügen und mit uns...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

End-of-Arm-Flansch

Wirelessfähige Greifer

Mehrere Neuerungen aus ihren verschiedenen Technologiebereichen zeigt die Zimmer Group auf der Motek. So wurden Greiferserien um einige Eigenschaften und Funktionen erweitert, darunter einen End-of-Arm-Flansch, der Greifer wirelessfähig macht.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite