Palettiersystem

Geordnet übergeben

In modernen Montageanlagen wird eine schonende und geordnete Übergabe der Werkstücke gefordert. Auch wird oft eine Zwischenpufferung benötigt. Die Palettiersysteme von IEF Werner sind für die flexible Fabrikautomation und den bedarfsorientierten Materialfluss ausgelegt. Auf der Motek wird das Unternehmen das sogenannte Variostack-System präsentieren. Rohteile, die z.B. von einer Produktions- auf eine angegliederte Montagelinie befördert werden sollen, können damit orientiert bereitgestellt und in vorgegebener Lage zugeführt werden. Nach der Bearbeitung holt das Palettiersystem die Fertigteile wieder von der Montagelinie ab. Das System ist offen und modular aufgebaut und lässt sich individuell an jede Aufgabenstellung anpassen.

Weiterhin präsentiert der Hersteller das Palettiersystem Ecostack, das seinen Namen nicht umsonst trägt. Der Hersteller spricht von einer umweltschonenden und energiesparenden Arbeitsweise, bei der für den einschichtigen Betrieb ohne Handling pro Jahr lediglich Stromkosten in Höhe von acht Euro anfallen sollen. Das System eignet sich für nahezu jede Palettieraufgabe, die eine sichere und effektive Automatisierungslösung erfordert. Aufgrund seiner Arbeitsweise lässt es sich in Montagelinien einbinden und ermöglicht zudem auch die Integration bereits bestehender Produkthandlingsysteme wie Roboter. Optional bietet der Hersteller ebenfalls eigene Handlingsysteme an. Geeignet ist das Schwenkarmmodul Rotaryarm, das bisher mit einer Reichweite von 399 mm angeboten wurde, seit kurzem aber auch in den Reichweiten 297 und 537 mm lieferbar ist. Auf Wunsch stattet der Hersteller den Greifer mit einer zusätzlichen NC-Drehachse aus. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Robotik

Kleine Losgrößen automatisiert fertigen

Die Erfolge der automatisierten Maschinenbeladung sind beachtlich: Selbst bei der Fertigung von Kleinstserien und Einzelstücken ist es zwischenzeitlich möglich, rüstzeitbedingte Stillstandzeiten spürbar zu reduzieren und die Maschinen mit minimalem...

mehr...

Palettenumlaufförderer

Pater-Noster auf der Automatica

Auf der Automatica in München präsentiert Ktec neben einigen Weiterentwicklungen, einen komplett neuentwickelten Palettenumlaufförderer sowie Pater-noster. Die neue Umlenkung des Palettenumlaufförderers findet nicht mehr mittels Formschlussscheibe...

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...

IEF-Werner

Präzise bei hohen Taktzahlen

Auf der Motek zeigt IEF-Werner Lösungen, mit denen Anwender äußerst effizient arbeiten können. Dazu gehören die Servopressen der aiPRESS-Baureihe, mit denen sich hochgenaue Fügeprozesse automatisch durchführen lassen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Palettierroboter

Erfolgreich gestartet

sind nach Angaben des Herstellers die Standard-Roboter-Palettiersysteme des Typs Pallet Systems von Koch Industrieanlagen. Anwender haben die Wahl zwischen kompakten Lösungen, die Leistungen von bis zu 24 Einheiten in der Minute erreichen, und...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite