Web-Terminal JetView 301

Bedienen und Visualisieren

Dieses neue Web-Terminal ist der optimale Einstieg in die Welt der Web-basierenden Bedienung. Kern dieses lüfterlosen Gerätes ist ein leistungsfähiger 32-Bit-Prozessor und das Betriebssystem Windows CE 3.0 mit dem Generic Internet Explorer. Das Gerät ist sehr kompakt und eignet sich damit auch für mobile Anwendungen. Es verfügt wahlweise über einen 5,7-Zoll oder einen 10,4-Zoll TFT-Touch-Screen. Die Bedienung erfolgt sehr komfortabel über den Touch-Screen und die 19 zur Verfügung stehenden Funktionstasten. Bei den Funktionstasten handelt es sich um Soft-Keys, über die sich auch Geräteparameter wie Kontrast oder Helligkeit regulieren lassen. Durch die integrierte 10/100 Mbit/s Ethernet-TCP/IP-Schnittstelle kann das Terminal problemlos in moderne Netzwerkstrukturen eingebunden werden. Weitere Schnittstellen, wie beispielsweise USB, sind im Gerät integriert oder lassen sich optional ergänzen. So kann ein 128 MB USB-Memory Stick für die Datenprotokollierung verwendet werden. Darüber hinaus steht auch ein Slot für eine MultiMediaCart (MMC) zur Verfügung. Das Web-Terminal kann Stand-alone, oder aber im Terminal-Server-Mode betrieben werden, in dem die Anwendungen auf einem zentralen Server unter Windows NT/2000 laufen. Das Basisbetriebssystem ist Windows CE 3.0, das auch den Bildschirminhalt der Serveranwendung darstellt und die Aktionen des Anwenders überträgt.st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite