Shelftype

Ein schlankes Handgelenk

steht bei Frauen für Weiblichkeit und Attraktivität. Bei Männern hat der neue Motoman HP20RN daher wahrscheinlich gute Chancen zu gefallen. Laut Hersteller ist der Konsol- oder Shelftype-Roboter am Automatisierungsmarkt jedoch noch ein Einzelgänger.

Der Roboter arbeitet dynamisch und wird zum Be- und Entladen von Werkzeugmaschinen sowie in der Automation von Kunststoffspritzgussmaschinen eingesetzt. Hierbei unterstützt er beispielsweise die platzsparende Automatisierung von Maschinen von oben. Mit seinem schlanken Handgelenk kommt er dabei auch in engere Arbeitsräume.

Auch technisch will der Motoman punkten: Er kann 20 Kilogramm Traglast bei einer horizontalen Reichweite von 2.017 Millimeter und einer vertikalen Reichweite von 1.257 Millimeter bewältigen. In seiner Klasse ist er zwar ein Leichtgewicht – dank seiner kompakten Bauart, wiegt er nur 280 Kilogramm –, schafft aber dennoch eine Genauigkeit von besser als +/- 0,06 Millimeter. lg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Yaskawa

Neue Produktionsstandorte in Slowenien

Nach dem Bau der ersten europäischen Roboterfabrik im slowenischen Kočevje setzt Yaskawa die Expansionsstrategie in Europa fort. In Slowenien ist die Errichtung neuer Produktionsstandorte für die Fertigung von Frequenzumrichtern, Servoantrieben und...

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Mensch-Roboter-Kollaboration

Cobots for Power

Seit über einem Jahr stapelt „James“ im Zwei-Schicht-Betrieb pro Tag 2.400 Verpackungseinheiten – ohne Pause, ohne Rast. In seinem Aufgabengebiet, der Palettierung von verpackten Kabelzweigkästen, konnte er in diesem Zeitraum die Prozesseffizienz...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite