Mobiles Verschraubungs-Analysesystem

Momente in Blech und Kunststoff

Noch hat die totale Schraubüberwachung in der Montage nicht die Verbindungen mit Blech- und Kunststoffschrauben oder kleinen metrischen Gewinden erreicht. Nichtsdestotrotz muss auch hier mit genauen Momenten und Schraubverläufen montiert werden, wobei sich die Kontrolle in der Regel auf das Einrichten der Schraubstation und gelegentliches Überprüfen beschränkt. Da kommt das mobile Analysesystem für Verschraubungen von Schatz gerade recht.

Montiert auf einem Wagen und komplett mit Mess- und Steuergerät, Elektro-Handschrauber, Leistungsteil, Rechner und Flachbildschirm ermittelt das System schwerpunktmäßig Anzugswerte für Verschraubungen mit Drehmomenten bis maximal 15 Nm. Doch nicht nur das – dank der zugehörigen Analysesoftware können Sie den optimalen Kernlochdurchmesser oder die optimale Tiefe des Bohrlochs bei Formschrauben ebenso ermitteln, wie Streck- und Bruchgrenzen bei Verschraubungen oder das Gewinde-Formmoment bei selbstformenden oder Blechschrauben. Die gewünschten Messwerte können Sie automatisiert aus dem Schraubverlauf entnehmen und später auf die Schrauber in der Linie übertragen oder umgekehrt, diese von Zeit zu Zeit überprüfen. Falls Ihnen das noch nicht genug ist, können Sie das System durch zusätzliche Messkanäle und Sensoren für weitere Messaufgaben erweitern. Welche das sind, erfahren Sie über die Kennziffer.mm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schmalz

Mit Greifern gegen Corona

Gerade jetzt sind Greifer vor allem bei Handhabungsaufgaben in sensiblen Bereichen gefragt. Das begreift der Greiferspezialist Schmalz mitunter als Chance und stellt neue Produkte vor.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite