Mikroroboter

Auch in der Leere

arbeitet der M-850 K Hochlast-Hexapod des Karlsruher Unternehmens Physik Instrumente und bewegt Lasten bis zu einer Tonne mit Mikrometergenauigkeit. Der Mikroroboter beeindruckt nicht nur durch seine Maße von einem Meter Außendurchmesser, sondern auch durch seine hervorragende Positioniergenauigkeit. Sechs bürstenlose Motoren bewegen mit hoher Präzision Massen bis zu einer Tonne. Die kleinste Schrittweite beträgt in jeder Bewegungsrichtung bis ein Mikrometer, und dies über den gesamten Stellweg von 24 Millimetern; Verkippungswinkel bis acht Grad können in kleinsten Schritten von nur 5 µrad durchfahren werden. Alle Positionen sowie der frei definierbare Drehpunkt werden über einen leistungsstarken Digitalcontroller direkt in kartesischen Koordinaten programmiert. Durch die Ausrüstung mit Motorbremsen kann jede Position unbegrenzt gehalten werden, ohne dass Halteströme zu einer Erwärmung führen könnten.

Die Hexapoden des Unternehmens eignen sich für ein breites Spektrum sechsachsiger Positionieraufgaben mit dem Erfordernis extremer Präzision. Das parallelkinematische Prinzip bietet neben der sehr großen Genauigkeit weitere Vorteile, wie eine große zentrale Öffnung, geringere Massenträgheit, höhere und für alle Achsen gleiche Dynamik sowie einen sehr kompakten Aufbau, da alle Aktoren auf dieselbe Plattform wirken. Dieser Mikroroboter ist zudem vakuumtauglich. Typische Anwendungen finden sich in Industrie und Forschung, sei es in der Astronomie, Medizintechnik oder Grundlagenforschung, wo Hexapoden z.B. bei Experimenten an Beschleunigern eingesetzt werden. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Inkjetdrucker

Auf welcher Leitung

Sie stehen, ist immer gut zu wissen: Die Inkjetdrucker der WP Serie bieten eine einfache und kostengünstige Kennzeichnungslösung, die speziell auf die Bedürfnisse der Kabelverarbeitung abgestimmt ist. Durch die integrierte Steuerung zur...

mehr...

Bearbeitungszentrum

Wer es eilig hat

kann auf das vertikale Bearbeitungszentrum vom Typ VMC 850E des chinesischen Herstellers SMTCL zurückgreifen, die das Unternehmen GK Werkzeugmaschinen und Werkzeuge im Programm führt. Das vertikale CNC-Bearbeitungszentrum ist mit Linearführungen...

mehr...

Antriebstechnik

Süße zwanzig

wird sie in diesem Jahr und hat doch viele Kinder: Die Jenaer Antriebstechnik entwickelt und fertigt technisch anspruchsvolle Antriebslösungen, die in der Industrieautomatisierung in den verschiedensten Branchen zum Einsatz kommen.

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...

Rundtischanlage

Die geborene Haushaltshilfe

ist eine Bezeichnung, die auch auf die neue Rundtischanlage von Pfuderer zutrifft. Denn die schlanke Rundtischanlage für die vollautomatische Montage kleiner Baugruppen in hoher Stückzahl braucht wenig Platz, arbeitet zuverlässig im Akkord und das...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite