Flachformhubtisch

Mit Gütesiegel

Hexenschuss, Bandscheibenvorfälle und andere Rückenschmerzen: Die typischen Rückenleiden kosten Europas Wirtschaft jedes Jahr dreistellige Milliardenbeträge. Betroffen ist jeder vierte Angestellte. Diese und ähnliche Meldungen erreichen uns jedes Jahr aufs Neue. Flachformubtische des Typs Flexlift Flunder leisten seit Jahren einen Beitrag dazu, dass diese Art der Nachrichten weniger werden. Sie tragen das Gütesiegel der Aktion Gesunder Rücken.

Mit 45 Mitarbeitern und Zulieferern aus der Region fertigt Flexlift seine Hubtische in Bielefeld. Sie werden überwiegend im Bereich der ergonomischen Arbeitsplatzgestaltung eingesetzt, daher ist die Sicherheit und somit auch die Qualität dieser Produkte von großer Wichtigkeit. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen, an Person und Arbeitsplatz angepasst. Stark kann sich jeder fühlen, der den „Mucki“ zur Seite hat. Diese Bauart mit offizieller Bezeichnung FM ermöglicht bei geringen Bauhöhen zwischen 60 und 160 Millimeter Traglasten von 300 bis 8.000 Kilogramm. Die flache Bauweise und das kompakte Hydraulikaggregat bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Zusätzlich ausgestattet mit Fahrgestell und Geländer ist er auch als verfahrbare Hub-Arbeitsbühne geeignet. Eine pneumatische Verriegelung sorgt für eine stabile Positionierung.

Von der Ergonomie der Hubtische können Sie sich auch im Prospekt (siehe unten) überzeugen. ee

Anzeige
Anzeige
3.9 MB
Prospekt HubtischeHier geht es zum download...

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Hubgeräte

Sitz gerade

bekommen viele schon als Kind zu hören – schließlich soll jeglichen Rückenleiden rechtzeitig vorgebeugt werden. Doch was ist mit den späteren durch schlechte Haltung am Arbeitsplatz entstehenden Rückenproblemen?

mehr...

AUTOMATICA-Highlights

Entwicklung von Leistungsmerkmalen versetzt bisherige Grenzen. Seit längerem wurde elektromagnetischen Spannsystemen nachgesagt, eine Technologie von Gestern zu sein. Unsicher und unzuverlässig waren die Systeme, die sich rasch überhitzten und...

mehr...

Hubgeräte

Auf den Ölfilm verzichtet

man im Wareneingangs- und Warenausgangsbereich gerne, denn dieser war in der Vergangenheit nicht nur ein Ärgernis, sondern barg auch oft Gefahren. Der Hersteller Flexlift Hubgeräte setzt deshalb zukünftig für solche Bereiche auf ein ölfreies...

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige

Hubtisch

Ein Rauf und Runter

ohne Ächzen ist möglich mit den Flachform-Hubtischen von Flexlift Hubgeräte. Die Aussparungen in der Plattform und die Bauhöhe des Hubtisches sind auf die Abmessungen und den Hub eines Gabelhubwagens zugeschnitten.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite