Automatikkran

Einen persönlichen Rekord

stellte Vollert auf: Sein neuer Automatikkran (AMK) mit oben liegendem Katzfahrwerk ist der größte in der 85-jährigen Firmengeschichte der Weinsberger Intralogistikspezialisten. Mit hohen Fahrgeschwindigkeiten von 2,7 m/s, 44 Meter Spannweite und 35 Tonnen Nutzlast wird der Kran künftig den internen Transport im Rohrwerk Düsseldorf-Rath von Vallourec & Mannesmann Tubes beschleunigen. Das Unternehmen produziert Stahlrohre für Öl- und Gasfelder, den Kraftwerksbau sowie für die chemische und petrochemische Industrie.

Die 44 Meter langen und 1,60 Meter breiten Brückenträger sind mit einer Höhe von 2,60 Meter bequem begehbar, ebenso wie das auf der Kranbrücke befindliche Schalthaus. Der Kran bildet die Schnittstelle zwischen den einzelnen Bereichen der Rohrfertigung und dem Zwischenlager mit 784 Plätzen. Auf einer Länge von über 300 Meter erreicht er in der überdachten Halle über 200 verschiedene Anfahrtspositionen sowie die Produktionszugänge zu verschiedenen Fertigungslinien und zum Versand. V & M Tubes verfügt in Düsseldorf-Rath über zwei Warmwalzwerke. Die bis zu 15 Meter langen Rohre werden in Kassetten mit einem Gewicht von über 30 Tonnen transportiert – jeweils fünf bis sechs davon können im Lager übereinander gestapelt werden. Gängige Spreader mit Twist-Lock-Verriegelung am Katzfahrwerk nehmen die Kassetten sicher auf. Um ein Pendeln der tonnenschweren Ladung zu verhindern, erfolgt der Hub vor der Anfahrt. Zwei Hubwerke auf dem Katzfahrwerk nivellieren zudem über eine elektronische Regelung die Lage. Dabei achtet der Materialflussrechner von Vollert auf eine sortenreine oder auftragsgebündelte Verteilung. In Ruhezeiten werden Umstapelprozesse und Auftragszusammenstellungen ge- startet. Auch Eilläufer sind jederzeit möglich. Mit dem neuen Intralogistiksystem sichert Vallourec & Mannesmann Tubes die 24-Stunden-Produktion ab. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Funkfernsteuerung

Hebezeuge und Krananlagen fernsteuern

Zur Steuerung von Hebezeugen und Krananlagen hat J.D. Neuhaus (JDN) ein neues Konzept für eine Funkfernsteuerung entwickelt. Es vereint auf kleinstem Raum alle erforderlichen Komponenten in einem platzsparenden Gehäuse aus schlagfestem GFK mit...

mehr...

Ausschiebekrane

Über die Bahn hinaus

Der modulare Kranbaukasten Demag KBK wird um Ausschiebekrane im unteren Traglastbereich erweitert. Mit dem KBK-System steht dem Anwender ein Leichtkransystem zur Verfügung, das sich flexibel an unterschiedliche Bedingungen in Produktion, Montage und...

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Prozesskrane

Papierrollen schonend einlagern

Terex Material Handling liefert über sein Joint-Venture MHE-Demag fünf vollautomatisierte Demag Prozesskrane an die thailändische Siam Kraft Industry Ltd. Die Krane werden in zwei Papierrollen-Versandlagern zum Einsatz kommen.

mehr...

Aluminium Kleinkransystem

Weniger ist mehr

Ein komplett neues, intelligentes Aluminium‐Kleinkransystem präsentiert der finnische Kranspezialist Erikkila auf der Motek. Das Besondere daran: Weniger Bauteile, dafür mehr Kombinationsmöglichkeiten.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite