Akkuschrauber für Elektrokontakte

Kontakte ohne Zerren und Reißen

Monteure in der Energiewirtschaft kennen das Problem: Beim Verschrauben von Kontakten reißt die Schraube meist ruckartig ab. Das geht in die Gelenke und zerrt an den Sehnen. Schon mancher musst nach einem harten Tag deswegen zum Arzt. Holger Clasen hat sich da etwas einfallen lassen. Die Akku-Schraubhandys der Hamburger arbeiten nach einem selbstabstützenden Prinzip, das die Gegenmomente aufhebt. Das verspricht beim Abreißen des Schraubkopfes ein Gelenk und Sehnen schonendes Arbeiten.

Hinzu kommt, dass der Schrauber durch den fehlenden Gegenhalter wesentlich kompakter ist und auch unter engen Platzverhältnissen eingesetzt werden kann. Der leicht mit einer Hand zu bedienende Schrauber lässt die andere Hand zum Führen des Materials frei. Das Gerät erhalten Sie im Werkzeugkoffer komplett mit leistungsfähigem Akku, Schnellladegerät und den gängigsten Werkzeugeinsätzen für den Nieder- und Mittelspannungsbereich.mm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Handpresse

Zugfest

Wer im Freileitungsbereich sichere zugfeste Verbindungen herstellen wollte, kam bisher nicht um den Einsatz einer Kombination aus Presskopf, Schlauch und Hydraulikpumpe herum. Doch das Fixieren des Presskopfs und das Auslösen des Pressvorgangs über...

mehr...

GFK-Winkelschleifer

Staubfreie Trennen

Für eine bessere Arbeitsatmosphäre beim Schneiden und Schleifen von GFK – zum Beispiel bei der Fertigung von Windkraftrotoren – sorgen die Schleif- und Schneidgeräte von Holger Clasen dank ihrer integrierten Absaugung.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite