Spannsysteme

GF Machining Solutions kürt Ott-Jakob zum Top 10 Supplier

Ende November lud die GF Machining Solutions, eine Division des schweizer Georg Fischer Konzerns, ausgewählte Lieferanten nach Losone (CH) zum Supplier Day 2016 ein. Im Rahmen der Veranstaltung ehrte das Unternehmen seine europaweit zehn besten Lieferanten.

Bei der regelmäßig durchgeführten Evaluierung bewertet GF Machining Solutions die Zulieferunternehmen anhand von definierten Kriterien wie Qualität, Innovation und Termintreue. Ott-Jakob, Hersteller von Spannsystemen für Werkzeugmaschinen, konnte mit seiner Gesamtleistung die Anforderungen seines Kunden in besonderem Maße erfüllen und wurde nun in Losone als „Top 10 Supplier 2016″ ausgezeichnet.

Den Preis nahmen Vertriebsleiter Hubert Sykora und Markus Homanner (Technischer Vertrieb) entgegen. „Die Auszeichnung ist der gemeinschaftliche Verdienst aller Mitarbeiter von Ott-Jakob und eine Bestätigung dafür, dass wir Qualitätsarbeit auf höchstem Niveau leisten. Wir verstehen die Auszeichnung aber nicht nur als Anerkennung, sondern auch als Motivation, die erfolgreiche Zusammenarbeit und unsere Position als bevorzugter Partner weiter auszubauen.“, so Sykora. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spanntechnik

Digitale Zwillinge von Werkzeughaltern

Schunk stellt die Daten seiner standardisierten Präzisionswerkzeughalter der Baureihen Tendo Hydro-Dehnspannfutter, Tribos Polygonspanntechnik und Sino Dehnspannfutter kostenlos als digitale Zwillinge im standardisierten Format auf Basis der DIN...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Pneumatische Schnellspanner

Pneumatisch gut gespannt

Pneumatische Schnellspanner fixieren Werkstücke zur Bearbeitung, positionieren Vorrichtungen oder halten Formen zusammen. Damit erleichtern sie nicht nur das Handling, sondern erlauben auch voll automatisierte Prozesse. Ganter bietet dafür gleich...

mehr...

Sozialprojekt

Inklusion statt Exklusion

Der Spann- und Greiftechnikspezialist Röhm unterstützt mit Überzeugung die Ziele einer gelungenen Inklusion zwischen Menschen mit und ohne Behinderung. Das Inklusionsprojekt zwischen den Werkstätten der Lebenshilfe in Heidenheim und Giengen und dem...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite