Palettierer

Flinkes Kraftpaket

Speziell für die Palettierung von schwereren Metallteilen, wie z. B. Dreh- und Frästeilen, hat Hirata die AST-Serie seiner Palettierer erweitert. Durch die Integration einer stärkeren Drehindexierung, eines leistungsstärkeren Liftmotors und stabilerer Führungen können nun Stapelgewichte bis 300 kg verarbeitet werden.

Palettierer von Hirata.

Auf dem Lader oben werden leere Trays aufgelegt und der Stapel mit den befüllten Trays auf der unteren Ebene abgenommen. Bei Palettengrößen von 400 mm x 600 mm kann der Leerstapel auf dem Lader maximal 80 kg wiegen. Das Gewicht des Vollstapels, der auf der unteren Ebene entnommen wird, liegt bei maximal 300 kg. Ein befülltes Einzeltray kann bis zu 25 kg wiegen.

Die Palettierer gewährleisten in Verbindung mit den SCARA- oder Linearachsenrobotern die zügige und wirtschaftliche Be- und Entladung von Trays sowie eine schnelle und präzise Montage. Die kompakte Bauform bietet eine platzsparende Aufstellung mit großer Speicherkapazität. In Verbindung mit Flurförderfahrzeugen (FTS) lassen sich so auch vollautomatische Systeme aufbauen. rn

Motek, Halle 3, Stand 3131

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Gleitlagertechnik

Korrosionsfreie Produkte

Am Logimat-Stand von Igus können Messebesucher das komplette Portfolio für die Material Handling-Branche entdecken. Von Regalsystemen über Flurförderfahrzeuge bis zu Palletierern bietet das Kölner Unternehmen für eine Vielzahl an Anwendungen...

mehr...

Palettierer

Ausreichend stabil gebaut

sind die neuen Palettierer der Vario-Line Light von FLG Automation. Mit ihnen können Kunden nun auch ein System zur bloßen Traybereitstellung erhalten und so ein vorhandenes Handling zur Beschickung ihrer Ladungsträger benutzen.

mehr...

Werstückabfuhr

Eine schonende Abfuhr

erteilt Citizen nun den fertig bearbeiteten Werkstücken. Mannloses Arbeiten, verkettete Maschinen oder maschinenbezogene Automatisierungswünsche setzen zumindest ein automatisches Handling der fertig bearbeiteten Werkstücke voraus.

mehr...
Anzeige

Kongress OT meets IT

Der Kongress OT meets IT bringt die beiden Welten zusammen. Welches Wissen bringen die beiden Bereich in eine Produktion mit ein? Wie können OT und IT voneinander lernen? Wie lässt sich OT-Kompetenz in IT-Lösungen abbilden? Antworten drauf liefern Referenten aus beiden Welten.

mehr...

Greifertyp

Alles im Eimer

lässt der neue Greifer von Roteg bei randbehafteten Objekten. Ohne Belastung des Deckels nimmt er Eimer oder Hobbocks per Griff unter dem Rand auf. Die Palettierung von solchen Objekten ist mit herkömmlichen Vakuumsaugern oft nicht möglich.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Automatisierte Sonderlösung von ACI Laser
Ein Handlingsystem aus Lasermarkierstation und Industrieroboter wird von ACI Laser zur Messe CONTROL in Stuttgart in Halle 4 an Stand 4309 vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...

Scara-Roboter

Mit batterielosen Encodern

Hirata Engineering Europe bietet ab sofort eine neue Generation von Scara-Robotern an. Die vierachsigen Roboter der AR-F-Serie sind ideal für schnelle und flexible Montage- und Handhabungsaufgaben geeignet.

mehr...

Vakuumhebegerät

Bis 1.200 kg Hubkraft

Eine neue Generation an Vakuumhebegeräten hat das Unternehmen Aero-Lift Vakuumtechnik im Sortiment. Zu den Neuentwicklungen zählen eine intelligente Warneinrichtung, eine eingebaute Stromsparautomatik sowie Sicherheits-Spiralschläuche.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite