Vakuumhebegerät

Andrea Gillhuber,

Bis 1.200 kg Hubkraft

Eine neue Generation an Vakuumhebegeräten hat das Unternehmen Aero-Lift Vakuumtechnik aus Binsdorf in Baden-Württemberg im Sortiment.

Eine neue Generation an Vakuumhebegeräten hat Aero-Lift Vakuumtechnik im Sortiment. © Aero-Lift

Zu den Neuentwicklungen zählen eine intelligente Warneinrichtung, eine eingebaute Stromsparautomatik sowie Sicherheits-Spiralschläuche, die ein Verwickeln der Kabel beim Drehen oder Verstellen des Gerätes verhindern. LED-Lampen und Symbole auf dem Kunststoff-Gehäuse in Alu-Optik geben zudem Auskunft über die Betriebsbereitschaft. Zwei Vakuumpumpen sind staubgeschützt im Gehäusekasten integriert. Sollte eine Pumpe ausfallen, springt die andere ein und sichert.

Die neuen Vakuumhebegeräte von Aero-Lift gibt es in Ausführungen bis 1.200 kg Hubkraft. So lassen sich schwere und große Bleche ohne Kraftanstrengung über das erzeugte Vakuum bewegen beziehungsweise vereinzeln. Die Saugplatten in gelenkiger und doppelt gefederter Ausführung sorgen für ein abgefedertes, weiches Aufsetzen und Anheben auch unter Last.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Vakuumhebegerät

Wenn Roboter saugen

dann ist höchstwahrscheinlich Vakuumhebetechnik von Aero-Lift im Spiel. Zumindest beim Automobil-Zulieferer Allgaier. Am Produktionsstandort Uhingen werden Blechteile von einem Kleberoboter zu Pkw-Motorhauben zusammengefügt.

mehr...

Vakuumhebegerät

Gefühlvoll Heben

Der schonende Umgang mit dem Werkstück und eine nachhaltige Entlastung der Werker sind oftmals eine schwierige Angelegenheit. Hierbei treten in der Praxis Probleme und Hindernisse auf. Der Einsatz der Aero-Lift Hebegeräte soll unter anderem genau...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Vakuumheber

Heben und Bewegen mit Vakuumtechnik

Güter, die bislang nur nach aufwendigen Investitionen hantiert werden konnten, lassen sich mit dem mobilen Vakuumheber Mobicrane wirtschaftlich bewegen. Aufgrund der variablen Hubhöhe hebt und manövriert der Benutzer mit dem Hebegerät die Lasten...

mehr...
Anzeige

Software

Antriebsgruppen konfigurieren

Der Anwender, der auf der Suche nach neuen Antrieben für seine Maschine ist, kann auf www.baumueller.de auf ein hilfreiches Tool zurückgreifen: Hier steht ihm im Downloadbereich eine Software zur Verfügung mit der er die für seine spezifische...

mehr...

Vakuum-Hebegeräte

Elegant und schonend handhaben

lassen sich insbesondere plattenförmige Teile mit Hilfe von Vakuumgeräten – sofern eine luftdichte Oberfläche vorhanden ist. Da steht dann dem Transport von Lasten zwischen 125 und 2.000 Kilogramm nichts mehr im Wege.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Handhabungstechnik

Feinfühliger Sauger

Um besonders labile Werkstoffe, wie etwa Dünnbleche, schonend, rasch und sicher im Materialfluss zu transportieren, sind Vakuumhebegeräte ein probates Hilfsmittel. Hersteller Aero-Lift hat ein System entwickelt, das nicht nur sanft zugreift...

mehr...

Vakuum-Hebegeräte

Schlecht zu greifen

Das ist so mancher Gegenstand, wie zum Beispiel ein Düngemittelsack (hängt durch und ist glatt) oder ein Stahlblech (schwer und unhandlich). Manche Hebeaktion geht deshalb nur mit vier Händen und bindet somit zwei Personen.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite