EnergiespeichersystemeSchmalz eröffnet neues Geschäftsfeld

„Wir steigen in die Produktion von Energiespeichern ein und bauen uns damit ein weiteres Standbein auf“, hat Dr. Kurt Schmalz auf der Motek angekündigt. Schmalz, bisher vor allem erfolgreich im Bereich der Vakuumgreifer, will ab nächstem Jahr Energiespeicher im MW-Bereich anbieten. Weitere Motek-Neuheiten: Eine Magnetgreiferbaureihe und der VacuMaster Window mit 500 kg Traglast.

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.